Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Erstellen und Verwalten von Zielen

Mit dem Tool für Ziele können Administratoren Ziele erstellen, an Kursen ausrichten und Berichte zur Kurszielabdeckung ausführen. Kursleiter können keine Ziele erstellen.

Die Kursleiter bietet das Ausrichten von Kursinhalten und -aktivitäten an Zielen:

  • Klarheit über die Abdeckung der gewünschten Lernziele durch den Inhalt.
  • Leistungsdaten zum Teilnehmerfortschritt nach Standards.
  • Unterstützung von Anstrengungen zur Förderung und Motivation auf Grundlage der Teilnehmerleistung.
  1. Suchen Sie Ziele nach Quelle,Gruppentyp und Status.
  2. Fügen Sie über Zielsatz hinzufügen Zielsätze hinzu, indem Sie neue Sätze erstellen oder vorhandene importieren. Öffnen Sie das Kontextmenü eines Zielsatzes, um die Inhaltsausrichtungen zu aktualisieren und Berichte zur Abdeckung der Zielsätze sowie zu den Beziehungen, die für ausgewählte Ziele im System vorhanden sind, zu generieren.
  3. Fügen Sie über Kategorie hinzufügen weitere Kategorien hinzu. Öffnen Sie das Kontextmenü einer Kategorie, um die Kategorie mit Kursen zu verknüpfen und Berichte zur Kategorieabdeckung sowie zu den Beziehungen, die für eine bestimmte Kategorie im System vorhanden sind, zu generieren.
  4. Fügen Sie über Ziele hinzufügen weitere Ziele hinzu. Öffnen Sie das Kontextmenü eines Ziels, um untergeordnete Ziele zu erstellen, zugehörige Ziele anzuzeigen und kursübergreifende Berichte zur Zielabdeckung sowie Berichte zu den Beziehungen, die für eine bestimmte Art von Ziel im System vorhanden sind, zu generieren.
  5. Klicken Sie auf Berichte ausführen, um auf die kursübergreifenden Abdeckungsinformationen für alle aktiven Zielsätze innerhalb der ausgewählten Quelle und des ausgewählten Zieltyps zuzugreifen.

So fügen Sie Ziele hinzu

Administratoren können Ziele mit Hilfe des Tools erstellen oder aber Ziele importieren.

  1. Klicken Sie auf der Seite Mein Campus im Modul Tools auf Ziele. Sie können auch die Administration öffnen und unter Tools und Funktionen die Option Ziele wählen.
  2. Zeigen Sie auf der Seite Ziele auf Zielsatz hinzufügen, um die Dropdown-Liste zu öffnen, und wählen Sie dann Neuen Zielsatz erstellen.
  3. Geben Sie in das Popup-Fenster den Namen für den Satz ein.
  4. Geben Sie den Satztyp ein. Wenn der Satztyp bereits vorhanden ist, wird er bei der Eingabe eingeblendet.
  5. Klicken Sie auf Senden.
  6. Geben Sie den Namen einer Kategorie ein. Jeder Zielsatz benötigt eine Kategorie.
  7. Klicken Sie auf Ziel hinzufügen.
  8. Geben Sie den Zieltext ein. Dieser Text wird in der Liste der Ziele angezeigt.
  9. Geben Sie den Zieltyp ein.
  10. Klicken Sie auf Senden.

So generieren Sie Berichte für Ziele

Administratoren können eine Vollständige Übersicht der Abdeckungsbereiche erstellen, in der gesammelte Informationen zur Abdeckung in allen Kursen für alle aktiven Zielsätze innerhalb der ausgewählten Quelle und des ausgewählten Zieltyps angezeigt werden. Darüber hinaus enthält er eine Übersicht über die Arten von Inhaltselementen, die an diesen Zielen ausgerichtet sind. Informationen zu Berichten, die von Kursleitern ausgeführt werden können, finden Sie unter Ziele.

  1. Klicken Sie auf der Seite Mein Campus im Modul Tools auf Ziele. Sie können auch die Administration öffnen und unter Tools und Funktionen die Option Ziele wählen.
  2. Wählen Sie Berichte ausführen aus.

Bei allen Berichten mit Ausnahme von Aktivitätenberichten werden die Berichtsdaten automatisch alle 20 Minuten aktualisiert. Wenn beispielsweise Kursleiter Inhalte an einem Ziel ausrichten, wird diese Ausrichtung erst nach der Aktualisierung in zielrelevanten Berichten angezeigt. Blackboard-Administratoren können die Berichtsdaten bei Bedarf manuell aktualisieren. Öffnen Sie Administration > Systemberichterstellung > Berichtsdaten aktualisieren, um eine sofortige Aktualisierung durchzuführen.