Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Registerkarte „Dienste“

Auf der Seite „Dienste“ werden Links angezeigt. Meistens verweisen diese Links auf andere Dienste, die in Ihrer Institution angeboten werden. Links für Dienste können in Ordnern und Unterordnern gegliedert werden.

So verwalten Sie Dienste

  1. Klicken Sie in der Administration unter Communities auf Registerkarten und Module.
  2. Klicken Sie auf Registerkarten.
  3. Klicken Sie im Kontextmenü der Registerkarte auf Dienste. Die folgende Tabelle erläutert die verfügbaren Aufgaben.
     
    Ziel . . . Aktion . . .
    Die Reihenfolge der Links festlegen Klicken Sie auf das Symbol mit dem Doppelpfeil links neben dem Dienst, um ihn an die gewünschte Position zu verschieben.
    Einem Link folgen Klicken Sie auf den Hyperlink einer Website, um zur entsprechende Website zu gelangen.
    Einen Link hinzufügen Weblink erstellen
    Link bearbeiten Klicken Sie für einen bestimmten Link auf Bearbeiten.
    Einen Link löschen Klicken Sie für einen Link auf Löschen, um ihn endgültig von der Registerkarte zu löschen. Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.
    Ordner hinzufügen Ordner erstellen
    Links und Ordner innerhalb eines Ordners anzeigen Klicken Sie auf den Namen des Ordners. Es wird eine Seite mit allen Ordnern und Links innerhalb des Ordners angezeigt.
    Einen Ordner löschen Klicken Sie für einen Ordner auf Löschen, um ihn endgültig von der Registerkarte zu löschen. Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden und löscht alle Links und Ordner innerhalb des entsprechenden Ordners.
    Einen Ordner bearbeiten Klicken Sie für einen Ordner auf Bearbeiten.
    Einen Ordner kopieren Klicken Sie für einen Ordner auf Kopieren.
  4. Klicken Sie auf Senden.

So erstellen oder bearbeiten Sie einen Link für Dienste

Über die Ansicht „Link hinzufügen“ können Sie der Registerkarte „Dienste“ Links hinzufügen. Links können auf der Registerkarte selbst oder innerhalb eines Ordners angezeigt werden.

  1. Klicken Sie auf  Weblink erstellen  oder klicken Sie im Kontextmenü für einen vorhandenen Link auf  Bearbeiten . Die folgende Tabelle erläutert die verfügbaren Felder.
    Weblinks – Verfügbare Felder
    Feld Beschreibung
    Informationen zum Weblink
    Name Geben Sie einen Namen für den Link an.
    URL Geben Sie eine URL für den Link ein. Die URL muss vollständig eingegeben werden. Zum Beispiel: http://www.blackboard.com, nicht www.blackboard.com oder blackboard.com
    Text Geben Sie eine Beschreibung des Links an.
    Optionen
    Benutzern die Anzeige von Inhaltselementen gestatten Klicken Sie auf  Ja , um den Link für Benutzer sichtbar zu machen. Klicken Sie auf  Nein , um die Verfügbarkeit des Links für Benutzer aufzuheben.
    Anzahl der Ansichten verfolgen Klicken Sie auf  Ja , um die Anzahl der Ansichten jedes Inhaltselements im Ordner zu verfolgen.
    In neuem Fenster öffnen Klicken Sie auf  Ja  oder  Nein , um den Link in einem neuen Fenster zu öffnen.
    Beschränkungen für Datum und Uhrzeit auswählen Wählen Sie  Anzeigen nach  und  Anzeigen bis  aus und wählen Sie den Zeitraum aus, in dem der Ordner angezeigt werden soll.
  2. Klicken Sie auf  Senden.

So erstellen oder bearbeiten Sie einen Ordner für Dienste

Über die Seite Ordner hinzufügen oder Ordner bearbeiten können Sie Ordner hinzufügen bzw. bearbeiten. Auf beiden Seiten befinden sich die gleichen Felder. Die Felder der Seite Ordner hinzufügen sind beim Öffnen leer, während die Seite Ordner bearbeiten bereits einen Ordner mit Informationen enthält.

  1. Klicken Sie auf  Ordner erstellen  oder klicken Sie im Kontextmenü für einen vorhandenen Ordner auf  Bearbeiten . Die folgende Tabelle erläutert die verfügbaren Felder.
    Ordner der Registerkarte „Dienste“ – Verfügbare Felder
    Feld Beschreibung
    Ordnerinformationen
    Name Geben Sie einen Namen ein, der den Inhalt des Ordners möglichst genau beschreibt.
    Farbe für Namen Klicken Sie auf  Auswählen  und wählen Sie eine Textfarbe für den Ordnernamen aus. Die Standardfarbe ist Schwarz.
    Text Geben Sie eine Beschreibung des Ordners an.
    Optionen
    Benutzern die Anzeige von Inhaltselementen gestatten Klicken Sie auf  Ja , um den Ordner für Benutzer sichtbar zu machen. Klicken Sie auf  Nein , um den Ordner für Benutzer unverfügbar zu machen.
    Anzahl der Ansichten verfolgen Klicken Sie auf  Ja , um die Anzahl der Ansichten zu verfolgen.
    Beschränkungen für Datum und Uhrzeit auswählen Wählen Sie den Datumsbereich für die Anzeige des Ordners aus.
  2. Klicken Sie auf  Senden.