Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Benachrichtigungseinstellungen

Sie können die Benachrichtigungseinstellungen für alle Kurse, für die Sie angemeldet sind, verwalten. Klicken Sie im globalen Navigationsmenü auf Einstellungen und dann auf Benachrichtigungseinstellungen bearbeiten.

  1. Allgemeine Einstellungen bearbeiten: Wählen Sie Ihr E-Mail-Format — einzelne Nachrichten für jede Benachrichtigung oder eine tägliche Zusammenfassung — und die Erinnerungsplanung für Fälligkeitstermine aus.
  2. Benachrichtigungseinstellungen global bearbeiten: Ändern Sie die Benachrichtigungseinstellungen für alle Kurse auf einmal. Sie können auswählen, welche Benachrichtigungstypen Sie mit welcher Übermittlungsmethode erhalten möchten.
  3. Einzelne Kurseinstellungen bearbeiten: Ändern Sie die Benachrichtigungseinstellungen für einen einzigen Kurs.
  4. Einzelne Organisationseinstellungen bearbeiten: Ändern Sie die Benachrichtigungseinstellungen für eine einzige Organisation.

Wenn Ihre Institution die Benachrichtigungseinstellungen festgelegt hat, haben diese Vorrang vor Ihren Einstellungen.

So wählen Sie allgemeine Benachrichtigungseinstellungen aus

Mit den allgemeinen Benachrichtigungseinstellungen können Sie angeben, ob Sie Benachrichtigungen per E-Mail erhalten und an Fälligkeitstermine erinnert werden möchten.

  1. Klicken Sie im globalen Navigationsmenü auf Einstellungen und anschließend auf Benachrichtigungseinstellungen bearbeiten.
  2. Klicken Sie auf der Seite Benachrichtigungseinstellungen bearbeiten auf Allgemeine Einstellungen bearbeiten.
  3. Auf der Seite Allgemeine Einstellungen können Sie auswählen, ob Sie eine E-Mail für jede Benachrichtigung oder eine tägliche E-Mail-Zusammenfassung erhalten möchten, in der alle Benachrichtigungen dieses Tages zusammengestellt sind.
    • Einzelne Nachrichten: E-Mails werden für jede Benachrichtigung gesendet. Die Ausnahme hierzu ist, dass Sie für ungelesene Diskussionsplattformnachrichten, ungelesene Blog-Beiträge und ungelesene Journaleinträge die Zusammenfassung für E-Mail-Benachrichtigungen auswählen müssen.
    • Tägliche E-Mail-Zusammenfassung: Alle Benachrichtigungen werden gesammelt und einmal pro Tag zu einem von Ihrer Institution festgelegten Zeitpunkt gesendet.
  4. Klicken Sie auf  Ja, um Erinnerungen an Fälligkeitstermine für Benachrichtigungen festzulegen. Legen Sie fest, wie viele Tage vor dem Fälligkeitstermin Sie erinnert werden möchten. Diese E-Mail-Erinnerung wird als E-Mail-Zusammenfassung oder als einzelne E-Mail gesendet, abhängig davon, welche Option Sie ausgewählt haben.
  5. Klicken Sie auf Senden.

So aktivieren und deaktivieren Sie Benachrichtigungen und wählen Zustellmethoden aus

Sie können auswählen, welche Benachrichtigungstypen Sie erhalten und wie Ihnen diese übermittelt werden.

  1. Klicken Sie im globalen Navigationsmenü auf Einstellungen und anschließend auf Benachrichtigungseinstellungen bearbeiten.
  2. Klicken Sie auf der Seite Benachrichtigungseinstellungen bearbeiten auf den Link Von mir belegte Kurse oder Von mir gehaltene Kurse im Bereich Benachrichtigungseinstellungen global bearbeiten, um die Benachrichtigungseinstellungen für alle Kurse auf einmal zu ändern.

    Alternativ können Sie Optionen für einzelne Kurse auswählen, indem Sie unter Einzelne Kurseinstellungen bearbeiten auf einen Kursnamen klicken. Die Seite Aktuelle Benachrichtigungseinstellungen wird geöffnet, auf der dieselben Optionen bereitgestellt werden.

  3. Überprüfen Sie auf der Seite Einstellungen ändern, ob Ihre Benachrichtigungsziele korrekt sind. Falls nicht, ändern Sie sie unter Persönliche Daten.
  4. Wählen Sie im Bereich Einstellungen aus, wie Ihre Benachrichtigungen übermittelt werden, indem Sie das Kontrollkästchen im oberen Bereich einer Spalte oder die Kontrollkästchen für einzelne Tools oder Funktionen aktivieren. Entfernen Sie das Häkchen für alle Benachrichtigungen, die Sie nicht erhalten möchten.
    • Dashboard: Standardmäßig werden alle Benachrichtigungstypen auf den Seiten Updates und Beiträge in My Blackboard und auf Kurs-Homepages angezeigt. Sie werden außerdem unter „Benachrichtigungen“ angezeigt, wenn Ihre Institution über eine Lizenz für Community Engagement verfügt.
    • E-Mail: E-Mail-Benachrichtigungen werden an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie unter Persönliche Daten hinterlegt haben.
    • Mobile: Diese Spalte wird angezeigt, wenn Ihre Institution Blackboard Mobile Learn aktiviert hat. Wählen Sie aus, welche Push-Benachrichtigungen auf Ihrem mobilen Gerät angezeigt werden sollen. Push-Benachrichtigungen werden auf dem Bildschirm Ihres Geräts angezeigt, ohne die Blackboard Mobile Learn-App öffnen zu müssen. Zu den Benachrichtigungen, die Sie erhalten können, zählen:
      • Ankündigung verfügbar
      • ​Inhaltselement verfügbar​
      • Kurs oder Organisation verfügbar
      • Element benotet
      • Test verfügbar
      • Test fällig​
      • Test überfällig​
    • SMS: Diese Spalte wird angezeigt, wenn Ihre Institution diese Funktion aktiviert hat. SMS-Nachrichten werden an die Telefonnummer gesendet, die Sie unter Persönliche Daten hinterlegt haben.
    • Text-zu-Sprache: Diese Spalte wird angezeigt, wenn Ihre Institution diese Funktion aktiviert hat. Sprachnachrichten werden an die Telefonnummer gesendet, die Sie unterPersönliche Daten hinterlegt haben.
  5. Klicken Sie auf Senden.

E-Mail-, mobile, SMS- und Text-zu-Sprache-Benachrichtigungen sind standardmäßig deaktiviert. Wenn Sie Benachrichtigungen auf diese Weise erhalten möchten, müssen Sie sie aktivieren. Falls eine Spalte für eine Benachrichtigungsmethode nicht angezeigt wird, ist diese Option in Ihrer Institution nicht verfügbar.

Für die folgenden Elemente können Sie E-Mail-Benachrichtigungen nur dann aktivieren, wenn unter Allgemeine Einstellungen bearbeiten die tägliche E-Mail-Zusammenfassung ausgewählt ist. Wenn Sie die tägliche E-Mail-Zusammenfassung nicht ausgewählt haben, ist das Auswahlkontrollkästchen für diese Elemente nicht verfügbar.

  • Ungelesene Nachrichten der Diskussionsplattform
  • Ungelesene Blog-Beiträge
  • Ungelesene Tagebucheinträge

So aktivieren Sie SMS- und Text-zu-Sprache-Benachrichtigungen

SMS- und Text-zu-Sprache-Nachrichten sind verfügbar, wenn Ihre Institution diese Funktionen aktiviert. Diese Nachrichtentypen werden standardmäßig alle 20 Minuten vom Blackboard Learn-System bereitgestellt. Ihre Institution kann einen Übermittlungszeitrahmen festlegen, damit Sie nicht mitten in der Nacht Nachrichten erhalten oder senden. Nachrichten, die außerhalb des Übermittlungszeitrahmens erstellt werden, werden bis zum Beginn des nächsten Zeitrahmens gehalten. Dieser Zeitrahmen betrifft nur SMS- und Text-zu-Sprache-Nachrichten.

Mit SMS können Kursleiter Textnachrichten von einem Blackboard Learn-Kurs an die Mobiltelefone von Teilnehmern senden. Kursleiter müssen eine Nachricht initiieren, bevor Teilnehmer antworten können.

Text-zu-Sprache liest an Ihr Telefon gesendete Benachrichtigungen laut vor. Diese Option steht nur dann zur Verfügung, wenn das Standardsprachpaket des Systems auf Englisch oder Spanisch eingestellt ist.

Wenn Ihre Institution SMS- und Text-zu-Sprache-Nachrichten eingerichtet hat, werden die Funktionen auf der Seite Benachrichtigungseinstellungen bearbeiten aufgelistet. Sie wählen aus, ob diese Tools verwendet werden oder nicht. Zum Empfangen von SMS- und Text-zu-Sprache-Nachrichten auf Ihrem Telefon müssen Sie eine Mobiltelefonnummer auf der Seite Persönliche Daten angeben und diese Benachrichtigungstypen in Ihren Benachrichtigungseinstellungen abonnieren.

  1. Wählen Sie auf der Seite Benachrichtigungseinstellungen bearbeiten unter Benachrichtigungseinstellungen global bearbeiten die Option Von mir belegte Kurse aus.

    Alternativ können Sie Optionen für einzelne Kurse auswählen, indem Sie unter Einzelne Kurseinstellungen bearbeiten auf einen Kursnamen klicken.

  2. Überprüfen Sie auf der Seite Einstellungen ändern, ob unter Benachrichtigungsziele die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse korrekt angegeben sind. Bearbeiten Sie sie gegebenenfalls unter Persönliche Daten.
  3. Abonnieren Sie auf der Seite Einstellungen ändern die SMS- und Text-zu-Sprache-Benachrichtigungen, indem Sie die Kontrollkästchen in diesen Spalten aktivieren. Sie können alle aufgelisteten Benachrichtigungen abonnieren, indem Sie die Kontrollkästchen im oberen Bereich einer Spalte aktivieren.
  4. Klicken Sie auf Senden.