Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Delegierte Benotung

Sie können können auch bestimmte Nutzer mit der Benotung bestimmter Gruppen von Teilnehmerübungen beauftragen.

Benotungen und Feedback sind zuverlässiger und unvoreingenommener, wenn sie von mehreren Korrektoren vorgenommen werden. Bei größeren Klassen können Sie die Benotungsaufgaben unter Lehrassistenten und anderen Korrektoren aufteilen. Funktionen mit standardmäßiger Benotungsberechtigung sind Kursleiter, Lehrassistent und Korrektor.

Die Benutzer, die Sie dabei unterstützen, werden delegierte Korrektoren genannt. Sie vergeben vorläufige Noten. Delegierte Korrektoren folgen den gleichen Schritten bei der Benotung wie Sie, jedoch werden ihnen nur die Gruppenübungsversuche entsprechend der von Ihnen gewählten Optionen angezeigt. Nachdem alle delegierten Korrektoren ihre Noten und ihr Feedback vergeben haben, werden die Benotungen von einem oder mehreren Kursleitern zur Festlegung der Abschlussnote geprüft bzw. abgeglichen.

Die delegierte und anonyme Benotung lassen sich miteinander kombinieren. Bei der Betrachtung der zu bewertenden übermittelten Übungen sind die Teilnehmernamen ausgeblendet. Weitere Informationen zum Aktivieren der Anonymität finden Sie unter Anonyme Benotung.

Einrichtungsbeispiele delegierter Bewertungsszenarios finden Sie unter Best Practice: Delegierte Benotungsbeispiele.

1. Delegierte Benotung aktivieren

Wählen Sie auf der Seite Übung erstellen die Korrektoren aus, die Sie bei Benotungsaufgaben unterstützen sollen.

Nachdem Sie das Kontrollkästchen zu Delegierte Benotung aktivieren ausgewählt haben, können Sie sich im Abschnitt Benotungsoptionen eine Liste der möglichen Korrektoren anzeigen lassen. Filtern Sie über die Dropdown-Liste von Anzeigen die Liste.

  1. Weisen Sie zu benotende Übermittlungen mithilfe der Dropdown-Liste neben den Namen der Korrektoren zu.
    • Alle Übermittlungen
    • Zufallsauswahl: Benoten Sie eine zufällige Auswahl unter den ausgewählten Teilnehmern. Wenn mehreren Korrektoren die Benotung einer Zufallsauswahl zugewiesen wurde, werden die Teilnehmer zuerst gleichmäßig verteilt, bevor sie in mehrere Zufallsauswahlen aufgenommen werden.
    • Gruppen: Alle Teilnehmer der ausgewählten Kursgruppen bewerten.
    • Keine
  2. Alle Kursleiter eines Kurses können die Zuweisungen der anderen Korrektoren einsehen. Wenn andere Funktionen auch Ergebnisse, Feedback und Notizen Anderer einsehen können sollen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen in der Spalte Anzeigeeinstellungen.
  3. In der Spalte Noten abgleichen sehen Sie, wer die Abschlussnote und das Feedback für jeden Teilnehmer festlegen kann. Alle Kursleiter können Noten abgleichen. Weitere Informationen finden Sie unter Noten abgleichen.

Um eine möglichst genaue und konsistente Benotung zu ermöglichen, können Sie alle Korrektoren bei der Notenvergabe eine Rubrik verwenden lassen. Eine Rubrik ist ein Tool, das Bewertungskriterien für eine Übung auflistet. Weitere Informationen finden Sie unter Rubriken.

2. Benachrichtigungen

Beispiel

Wenn Sie zwei delegierte Korrektoren auswählen und jedem eine Gruppe übermittelter Übungen nach dem Zufallsprinzip zuweisen, so werden die beiden Korrektoren benachrichtigt. Die Korrektoren können nur die übermittelten Übungen anzeigen, die zu ihrer eigenen zufällig zusammengesetzten Gruppe gehören.

Sie werden in folgenden Bereichen über den erforderlichen Benotungsstatus der an Sie delegierten Aufgaben benachrichtigt:

  • Seite Benotung erforderlich
    • Sie können nur die Übungen sehen, die Ihnen zugewiesen wurden. Andere Übungen werden Ihnen nicht angezeigt.
  • Notencenterübersicht
    • Dem Korrektor, dem die delegierten übermittelten Übungen zugewiesen wurden, wird das Symbol „Zu benoten“ angezeigt.
  • Benachrichtigungsmodule
  • „Mein Blackboard“ auf der Seite Aktualisierungen
  • E-Mail-Einzelbenachrichtigungen, falls aktiviert
  • SMS, Sprachmitteilungen und E-Mail-Benachrichtigungen als tägliche Zusammenfassung, falls aktiviert

3. Zugriff auf übermittelte Übungen

Sie können auf übermittelte Übungen im Notencenter und auf der Seite Zu benoten zugreifen. Wenn die anonyme Benotung ebenfalls aktiviert ist, erfahren Sie unter Auf übermittelte Übungen anonym zugreifen, wie übermittelte Übungen in den beiden Bereichen angezeigt werden.

Die Seite „Übung benoten“

Über beide Zugriffsoptionen werden Sie auf die Seite Übung benoten geleitet, auf der Sie wie gewohnt Übermittlungen anzeigen und Inline-Benotungen vornehmen können. Alle Korrektoren können auf der Aktionsleiste sehen, wie viele zu benotende Elemente sich in der Warteschlange befinden. Weitere Informationen zur Inline-Benotung finden Sie unter Benoten von Übungen.

Jeder Kursleiter kann Ergebnisse, Feedback und Anmerkungen der anderen Korrektoren einsehen. Andere Korrektoren sehen diese Informationen erst bei entsprechender Aktivierung.

Nachdem Sie eine Note erteilt haben, wird in der Notencenter-Zelle das Symbol Abgleich ist erforderlich angezeigt. Ein Ergebnis wird erst nach Abgleich der Note durch den Kursleiter angezeigt.

4. Benachrichtigungen zu abzugleichenden Noten

Nachdem die delegierten Korrektoren mit der Benotung begonnen haben, erhalten die Kursleiter Benachrichtigungen darüber, dass die Benotungen abgeglichen werden müssen. Diese Benachrichtigungen werden in folgenden Bereichen angezeigt:

  • Seite Benotung erforderlich
    • Auf der Aktionsleiste wird Abgleich ist erforderlich angezeigt.
  • „Mein Blackboard“ auf der Seite Aktualisierungen
  • Notencenterübersicht
    • Das Symbol Abgleich ist erforderlich wird in den Zellen angezeigt.
  • Benachrichtigungsmodule
  • E-Mail-Einzelbenachrichtigungen, falls aktiviert
  • SMS, Sprachmitteilungen und E-Mail-Benachrichtigungen als tägliche Zusammenfassung, falls aktiviert

5. Noten abgleichen

Die Kursleiterfunktion prüft alle Noten und Feedback der Korrektoren und legt die Abschlussnoten fest. Alle Kursleiter können unabhängig von der Anzahl der Teilnehmerversuche Noten abgleichen, wenn ihnen eine Kursleiterrolle zugewiesen wurde und sogar dann, wenn keine zugewiesen wurde.

Die Seite Noten abgleichen ist von mehreren Stellen aus zugänglich, u.a. von der Seite Zu benoten und dem gesamten Notencenter.

Zugriff auf die Seite „Noten abgleichen“

Der Benutzer mit Kursleiterfunktion wählt im Kontextmenü der Notenspalte Noten abgleichen aus. Benutzern mit anderen Korrektorenrollen, die Versuche benotet haben, wird im Notencenter das Symbol Abgleich ist erforderlich angezeigt; Sie können jedoch nicht auf die Seite Noten abgleichen zugreifen.

Die Seite „Noten abgleichen“

Auf der Seite Noten abgleichen kann die Kursleiterfunktion alle von Korrektoren zugewiesenen Noten anzeigen und somit erkennen, wer noch Benotungen vorzunehmen hat. Bei größeren Klassen sollten Sie die Liste nach Status und Korrektor filtern. Zu Ergebnissen, die mit einem Kommentarsymbol angezeigt werden, wurde Feedback erteilt. Auf dieser Seite akzeptieren Sie die von Anderen vergebenen Noten -ODER- prüfen die von mehreren Korrektoren vergebenen Noten und legen die Abschlussnoten fest.

  1. Fortschritt der Korrektoren anzeigen: Klicken Sie hier, um den Fortschritt aller Korrektoren, die vom Korrektor für die Übung vergebene Durchschnittsnote und die Anzahl der Versuche anzuzeigen.
  2. Detailansicht anzeigen: Klicken Sie auf das Symbol, um vorhandene Benotungen, Feedback und eine ggf. zugeordnete Rubrik anzuzeigen. Über diese Ansicht können Sie sämtliches Feedback der Korrektoren ausblenden, neues Feedback einfügen und die Abschlussnote festlegen. 
  3. Korrektor hinzufügen: Wenn Sie auf das Symbol klicken, öffnet sich ein Popup-Fenster, über das Sie einen oder mehrere Korrektoren für diesen Teilnehmer hinzufügen können.
  4. Abschlussnote festlegen: Weisen Sie über die Dropdown-Liste jedem Teilnehmer eine Abschlussnote zu. Sie können auch mithilfe der Dropdown-Liste Abschlussnote in der Spaltenüberschrift global Noten zum besten, schlechtesten oder dem durchschnittlichen Ergebnis der Korrektoren abgleichen.

Abgeglichene Noten werden angezeigt

Nachdem Sie die Noten abgeglichen haben, werden die Symbole Abgleich ist erforderlich durch die von Ihnen zugewiesenen Ergebnisse ersetzt. Sie können die von jedem Korrektor erteilten Ergebnisse und deren Feedback in der Registerkarte Notenverlauf auf der Teilnehmerseite Notendetails einsehen. Die Teilnehmer können ihre abgeglichenen Ergebnisse mit Feedback unter Meine Noten einsehen. Sie können auch auf den Namen der Übung klicken, um das Feedback aller Korrektoren auf der Seite Übermittlungsverlauf überprüfen anzuzeigen.

Beim Notenabgleich können Kursleiter wahlweise das Feedback der delegierten Korrektoren nicht anzeigen lassen und Teilnehmern ihr eigenes Feedback zukommen lassen.

Delegierte Benotung und Inhaltsaustausch

Mithilfe der folgenden Austauschfunktionen können Sie delegierte Korrektoren und Einstellungen auf einen neuen Kurs übertragen:

  • Kurs mit Benutzern kopieren (exakte Kopie)
  • Kursmaterialien in neuen Kurs kopieren, Kontrollkästchen Anmeldungen in Kopie einbeziehen
  • Archivieren/wiederherstellen, da Benutzer und ihre Einstellung Teil eines archivierten Kurses sind

Ohne Anmeldungen

Wenn Sie einen Kurs ohne Anmeldungen in einen neuen Kurs kopieren, wird die delegierte Einstellung für sämtliche vorhandenen delegierten Benotungsaufgaben aktiviert übertragen. Der Kursleiter, der den Kurs kopiert, ist für die Benotung aller übermittelten Übungen und den Notenabgleich bestimmt.

Wenn Sie einen Kurs ohne Anmeldungen in einen vorhandenen Kurs kopieren, wird die delegierte Einstellung für sämtliche vorhandenen delegierten Benotungsaufgaben aktiviert übertragen. Alle aktuellen Benutzer, die Abgleiche vornehmen können, sind auch für die Benotung aller übermittelten Übungen bestimmt.