Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Bewerten von Selbst- und Peerprüfungen

Sie können Ihren Teilnehmern gestatten, die Prüfungen anderer Kursteilnehmer zu bewerten und wertvolles Feedback bereitzustellen. Dieses Feedback kann sowohl bei dem bewerteten als auch bei dem bewertenden Teilnehmer zu einem besseren Verständnis des Lernstoffs beitragen.

Teilnehmer können über denselben Link, den sie zum Absolvieren einer Prüfung verwendet haben, diesen aufrufen und mit der Bewertung beginnen. Die Seite Bewertungsübersicht enthält die Anzahl der Übermittlungen, die Teilnehmer bewerten müssen (einschließlich ihrer eigenen). Der Name des Bewerters wird ganz oben in der Liste angezeigt.

Wenn die anonyme Bewertung aktiviert wurde, sieht der Bewerter den Namen des Teilnehmers, dessen Prüfung er bewertet, nicht.

Tests können nur in dem Zeitraum bewertet werden, der beim Erstellen des Tests festgelegt wurde.

Nach dem Anfangsdatum für die Bewertung sollten Sie keine Teilnehmer mehr bei dem Kurs an- oder abmelden, da sich das negativ auf die bereits gesammelten Ergebnisse auswirken kann.

So bewerten Sie eine Prüfung

  1. Klicken Sie im Kursbereich auf den Link Test anzeigen/absolvieren der Prüfung, um mit der Bewertung zu beginnen.
  2. Klicken Sie auf der Seite Bewertungsübersicht: auf den entsprechenden Namen.
  3. Überprüfen Sie auf der Seite Bewertung den Text im Feld Übermittlung. Erweitern Sie die Kriterien für die Überprüfung. Überprüfen Sie angehängte Dateien. Klicken Sie zum Vergleichen auf Modellantwort.
  4. Geben Sie die Anzahl der Punkte für jedes Kriterium ein.
  5. Stellen Sie Feedback bereit, falls gefordert.
  6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Punktzahl zuordnen.
  7. Klicken Sie auf Speichern und zum nächsten Kriterium, um zum nächsten Kriterium zu gehen, ODER auf Speichern und zur nächsten Frage.
  8. Klicken Sie auf Senden.