Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Module

Module eignen sich hervorragend, um die Aktivitäten in Ihren Kurses anzuzeigen und per Mausklick auf häufig verwendete Tools zuzugreifen. Die verschiedenen Eigenschaften der Module werden von Ihrer Institution festgelegt. Es kann Ihnen gestattet sein, Module zu minimieren oder zu löschen, aber einige Module müssen angezeigt werden. Möglicherweise dürfen Sie auch die in Modulen angezeigten Inhalte bearbeiten.

Bearbeiten von Modulinhalten

Um Informationen zu bearbeiten, klicken Sie im jeweiligen Modul oben auf das Symbol Verwalten.

Minimieren von Modulen

Um ein Modul zu minimieren, klicken Sie im jeweiligen Modul oben auf das nach unten zeigende Caretzeichen ( File:zu-lu/Learn/9.1_2014_04/Student/020_Get_Started/030_My_Institution_Tab/010_Modules/carat_icon.png ). Um ein Modul zu maximieren, klicken Sie im jeweiligen Modul oben auf das nach rechts zeigende Caretzeichen ( File:zu-lu/Learn/9.1_2014_04/Student/020_Get_Started/030_My_Institution_Tab/010_Modules/left_carat_icon.png ).

Öffnen von Modulen in einem neuen Fenster

Um ein Modul in einem separaten Fenster zu öffnen, klicken Sie im jeweiligen Modul oben auf das Zwei-Fenster-Symbol ( File:zu-lu/Learn/9.1_2014_04/Student/020_Get_Started/030_My_Institution_Tab/010_Modules/new_window_icon.png ). Wenn das Symbol nicht angezeigt wird, ist diese Option für dieses Modul nicht verfügbar.

Modul entfernen

Um ein Modul zu entfernen, klicken Sie im jeweiligen Modul oben auf das Entfernen-Symbol (X). Klicken Sie in dem Popup-Fenster auf OK. Durch das Entfernen wird das Modul nicht dauerhaft gelöscht. Entfernte Module können mit Hilfe der Funktion Modul hinzufügen in der Aktionsleiste wiederhergestellt werden. Module, für die kein Entfernen-Symbol angezeigt wird, müssen angezeigt werden.

Sie können die Platzierung, Farbe und Auswahl von Modulen auf den Registerkarten Mein Campus oder Benachrichtigungs-Dashboard personalisieren. Die Registerkarte Benachrichtigungs-Dashboard wird nur angezeigt, wenn Ihre Institution eine Lizenz für Community Engagement besitzt.

Anpassen des Layouts von Modulen

Sie können die Module auf einer Registerkarte durch Ziehen und Ablegen oder mit dem Tool „Ändern der Reihenfolge mit Hilfe der Tastatur“ neu anordnen.

Die Funktion "Ziehen und Ablegen"

Klicken Sie auf die Kopfzeile eines Moduls, halten Sie die Maustaste gedrückt und ziehen Sie das Modul an eine andere Position. Während das Modul verschoben wird, ist es von einer gestrichelten Linie umgeben. Lassen Sie die Maustaste los, um das Modul an seiner neuen Position zu platzieren.

Das Tool "Ändern der Reihenfolge mit Hilfe der Tastatur"

Sie können das Tool „Ändern der Reihenfolge mit Hilfe der Tastatur“ als alternative Methode verwenden, um Elemente neu anzuordnen. Das Tool wird in der Aktionsleiste angezeigt (File:zu-lu/Learn/9.1_2014_04/Student/020_Get_Started/030_My_Institution_Tab/010_Modules/keyboard_reorder_icon_20x16.png).

Wählen Sie eines der Module. Verschieben Sie das Modul mit Hilfe der Pfeiltasten nach oben/unten an eine neue Position in der Spaltenliste. Verschieben Sie das Modul mit Hilfe der Pfeile nach rechts/links in eine andere Spalte.

Seite personalisieren

Rufen Sie die Registerkarte Mein Campus oder eine andere Registerkarte mit Modulen auf und klicken Sie auf der Aktionsleiste auf Seite personalisieren . Wählen Sie auf der Seite Personalisieren aus der Farbpalettenbibliothek ein Farbschema aus.

So fügen Sie ein Modul hinzu

  1. Öffnen Sie die Registerkarte Mein Campus oder eine andere Registerkarte mit Modulen.
  2. Klicken Sie auf Modul hinzufügen.
  3. Wählen Sie auf der Seite Modul hinzufügen die Module aus, die auf der Registerkarte angezeigt werden sollen. Sie können mit Hilfe von Stichwörtern suchen oder Kategorien durchsuchen, um Module zu finden. Ihre Institution kann Optionen deaktivieren.
  4. Klicken Sie auf Hinzufügen, um das Modul zu Ihrer Seite Mein Campus hinzuzufügen. Klicken Sie auf Löschen, um das Modul von Ihrer Seite Mein Campus zu löschen.