Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

SafeAssign-Echtheitsbericht

Ein SafeAssign-Echtheitsbericht enthält ausführliche Informationen zu den Übereinstimmungen zwischen dem übermittelten Aufsatz eines Teilnehmers und vorhandenen Quellen. Sowohl Kursleiter als auch Teilnehmer können den Bericht verwenden, um eingereichte Übungen auf potenzielle Plagiate zu prüfen. Außerdem erhalten sie die Möglichkeit, Quellen ordnungsgemäß zuzuordnen, statt Umschreibungen zu verwenden. Wenn Kursleiter eine Übung erstellen und den SafeAssign-Dienst verwenden möchten, können sie festlegen, ob die Teilnehmer die Berichtsergebnisse sehen können.

Im Bericht werden alle übereinstimmenden Textpassagen angegeben. Kursleiter und ihre Teilnehmer müssen feststellen, ob für übereinstimmenden Text ordnungsgemäß Quellen angegeben sind. Durch Prüfen jeder Übereinstimmung werden Erkennungsfehler infolge von Unterschieden bei Zitierkonventionen vermieden.

Im Echtheitsbericht wird die Liste der möglichen Quellen angezeigt, wobei jede Quelle in einer eigenen Farbe markiert ist. Im Bericht können bis zu 30 Farben für 30 verschiedene Quellen angezeigt werden.

Die Informationen des Echtheitsberichts passen sich dem Bildschirm, auf dem sie angezeigt werden, an, wie beispielsweise einem iPad® oder iPhone®.

Zugriff auf den Bericht

Wenn Ihr Kursleiter Ihnen Zugriff auf den SafeAssign-Echtheitsbericht gewährt hat, können Sie prüfen, ob Sie Ihre Quellen richtig zitiert haben.

Klicken Sie im Kursbereich auf den Übungs-Link, um auf die Seite Übermittlungsverlauf überprüfen zuzugreifen. Ein Abschnitt „SafeAssign“ wird in der Benotungsrandleiste angezeigt. Während der Berichtsverarbeitung wird der folgende Hinweis angezeigt: Bericht wird bearbeitet...

Wenn der Bericht zur Anzeige bereit ist, wird ein Prozentsatz in der Benotungsrandleiste angezeigt. Erweitern Sie den SafeAssign-Link und klicken Sie auf Echtheitsbericht anzeigen, um die Ergebnisse in einem neuen Fenster anzuzeigen.

Berichtslayout

Ein SafeAssign-Echtheitsbericht ist in drei Bereiche unterteilt:

  • Berichtsinformationen
  • Zitate
  • Manuskript-Text

Wenn Sie mehr Platz zum Anzeigen des Aufsatztextes benötigen, können Sie das rechte Fenster mit dem Pfeil nach rechts ausblenden. Die Markierungsfarben bleiben in der ausgeblendeten Ansicht erhalten.

Berichtsinformationen

Berichtsinformationen werden im rechten Fenster des Berichts angezeigt. Wenn Sie die Breite des Ansichtsbereichs reduzieren, werden diese Informationen oben angezeigt. Sie können Angaben zum Aufsatz wie den Prozentsatz an übereinstimmendem Text, die Wörterzahl und das Datum der Einreichung anzeigen. Wenn Sie mehrere Anhänge beigefügt haben, werden diese in den Berichtsinformationen angezeigt. Sie haben auch die Option, eine Druckversion anzuzeigen. Für Benutzer, die mit Hilfe von technischen Hilfsmitteln auf Blackboard Learn zugreifen, ist diese druckfähige Version des Berichts am besten für die Anzeige geeignet. Klicken Sie oben auf der Seite auf Print (Drucken), um die Druckversion anzuzeigen. Laden Sie die PDF-Datei herunter, um sie per E-Mail zu versenden.

Zitate

Die Quellen, die Text enthalten, der Text in dem eingereichten Aufsatz entspricht, sind im rechten Fenster des Berichts aufgeführt.

Manuskript-Text

Der eingereichte Aufsatz wird im linken Fenster des Berichts angezeigt. Alle übereinstimmenden Textblöcke werden gekennzeichnet. Jede Quelle hat eine spezifische Farbe. Es gibt bis zu 30 eindeutige Farben für 30 verschiedene Quellen. Der Text, der mit einer Quelle übereinstimmt, wird in der Quellenfarbe markiert und mit einer Nummer gekennzeichnet. Im rechten Fenster können Sie auf Show/Hide All Highlighting (Alle Markierungen anzeigen/ausblenden) klicken, um die Quellennmarkierung für alle Quellen gleichzeitig ein- oder auszuschalten. Sie können die Markierung auch für nur ein Zitat ein- oder ausschalten. Klicken Sie auf Remove (Entfernen) oder Show Highlighting (Markierung anzeigen) neben einem Zitat.

Wenn Sie auf einen übereinstimmenden Textblock klicken, werden Informationen zur Quelle und zur Wahrscheinlichkeit angegeben, mit der der Block oder die Passage aus der Quelle kopiert wurde.

Mehrere Anhänge und Versuche

SafeAssign erkennt mehrere Versuche für eine einzelne Übung, die vom gleichen Teilnehmer eingereicht werden. SafeAssign prüft den Inhalt Ihre aktuellen Versuchs nicht im Vergleich zu früheren Abgaben.

Wenn Sie mehr als einen Anhang mit einer Übung einreichen, sind diese im Bericht aufgelistet. Klicken Sie auf den Link eines Dateinamens, um den Dateitext im linken Fenster und die Wörterzahl im rechten Fenster anzuzeigen.

SafeAssign-Resultate auswerten

Resultate für Satzübereinstimmungen drücken die Wahrscheinlichkeit in Prozent aus, dass zwei Sätze dieselbe Bedeutung haben. Der Kehrwert dieser Zahl spiegelt die Wahrscheinlichkeit dafür wider, dass diese beiden Sätze zufällig ähnlich sind. Ein Wert von 90 % bedeutet beispielsweise, dass diese beiden Sätze mit 90%iger Wahrscheinlichkeit identisch sind. Zugleich besteht eine 10-prozentige Wahrscheinlichkeit, dass diese Sätze zufällig und nicht deshalb ähnlich sind, weil der übermittelte Aufsatz Inhalt aus der vorhandenen Quelle enthält (unabhängig davon, ob er richtig zugeordnet wurde).

Das Gesamtergebnis gibt Aufschluss darüber, mit welcher Wahrscheinlichkeit die eingereichte Arbeit Übereinstimmungen mit vorhandenen Quellen enthält. Dieses Ergebnis dient lediglich als Warnhinweis. Ob die Zuordnungen korrekt sind, muss in den einzelnen Aufsätzen überprüft werden.

  • Resultate unter 15 Prozent: Diese Aufsätze enthalten in der Regel einige Zitate und allgemeine Sätze oder Textblöcke, die mit anderen Dokumenten übereinstimmen. Sie müssen in der Regel nicht näher analysiert werden, weil es keine Hinweise auf Plagiarismus gibt.
  • Resultate zwischen 15 und 40 Prozent: Diese Aufsätze enthalten umfangreiches zitiertes oder umgeschriebenes Material oder enthalten Plagiate. Überprüfen Sie diese Aufsätze daraufhin, ob auf den übereinstimmenden Text richtig verwiesen wurde.
  • Resultate über 40 Prozent: Die Wahrscheinlichkeit, dass Text in diesen Aufsätzen aus anderen Quellen kopiert wurde, ist sehr groß. Diese Aufsätze enthalten übermäßig viel zitierten oder umgeschriebenen Text und müssen auf Plagiarismus überprüft werden.