Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Informationen zu Berechtigungen

Nachdem Inhalte zur Content Collection hinzugefügt wurden, müssen Berechtigungen erteilt werden, damit Benutzer und Benutzergruppen auf die Inhalte zugreifen können. Die Verwaltung von Berechtigungen für Dateien und Ordner kann sich schwierig gestalten, da Berechtigungen sowohl allein für einzelne Elemente als auch in Kombination mit anderen Berechtigungen für Ordner zur Anwendung kommen. Benutzer und Benutzerlisten können verschiedene Berechtigungen für einzelne Ordner und Dateien erhalten, vom einfachen Lesezugriff bis zum Bearbeiten, Verwalten und Löschen von Inhalten.

Berechtigungen ermöglichen Ihnen den Lesezugriff und das Durchführen von Aktionen für Elemente und Ordner, die der Content Collection hinzugefügt wurden. Sie benötigen Berechtigungen, damit Sie direkt über die Content Collection oder über Links in Kursen und Portfolios auf Inhalte zugreifen können.

Im Folgenden wird erläutert, wie Berechtigungen in der gesamten Content Collection verwendet werden.

  • Arten von Berechtigungen: Es gibt vier Arten von Berechtigungen, aus denen Sie eine Auswahl treffen können.
  • Informationen zu Standardberechtigungen: Manche Benutzer verfügen über Standardberechtigungen für spezifische Ordner. In einem solchen Fall werden für bestimmte Ordner automatisch eine Reihe von Berechtigungen erteilt.
  • Erteilen von Berechtigungen: Alle Benutzer, die über die Berechtigung zum Lesen und Verwalten eines Elements oder Ordners verfügen, können anderen Benutzern und Benutzerlisten Berechtigungen erteilen.
  • Erhalten von Berechtigungen: Benutzern und Benutzergruppen können eine oder mehrere Berechtigungen erteilt werden.
  • Verwalten von Berechtigungen: Der Benutzerzugriff auf ein Element oder einen Ordner wird über die Seite Berechtigungen verwalten gesteuert.
  • Überschreiben von Berechtigungen: Die Option zum Überschreiben von Berechtigungen wird bereitgestellt, damit Benutzer bestimmen können, wie sich die Änderung von Berechtigungen auf den Inhalt eines Ordners auswirkt.

Arten von Berechtigungen

Die folgenden Berechtigungen stehen innerhalb der Content Collection zur Verfügung:

  • Lesen: Sie können Elemente oder Ordner anzeigen.
  • Schreiben: Sie können Änderungen an Elementen oder Ordnern vornehmen.
  • Löschen: Sie können Elemente eines Ordners oder den Ordner selbst löschen.
  • Verwalten: Sie können die Eigenschaften und Einstellungen der Elemente und Ordner steuern.

Wenn Sie nach Dateien oder Ordnern suchen oder versuchen, diese zu ändern (beispielsweise durch Kopieren, Verschieben oder Löschen), können Sie den Inhalt nur insoweit anzeigen oder ändern, wie dies Ihre vorhandenen Berechtigungen zulassen. Wenn Sie beispielsweise ein Element suchen, für das Sie keine Leseberechtigung besitzen, wird das Element nicht in den Suchergebnissen angezeigt.

Informationen zu Standardberechtigungen

Manche Benutzer verfügen über Standardberechtigungen für spezifische Ordner. In einem solchen Fall werden für bestimmte Ordner automatisch eine Reihe von Berechtigungen erteilt.

  • Benutzerordner: Diese Ordner werden im Content Collection-Menü unter Meine Inhalte angezeigt. Ein Benutzer verfügt für seinen Benutzerordner über die Berechtigung zum Lesen, Schreiben, Verwalten und Löschen. Der Administrator bestimmt die Verfügbarkeit dieser Ordner innerhalb des Systems.
  • Kursordner: Diese Ordner werden im Bereich Kurse des Content Collection-Menüs angezeigt und dienen zum Speichern von Inhalten für spezifische Kurse. Kursleiter, Lehrassistenten und Inhaltsverwalter besitzen für die Ordner ihrer Kurse die Berechtigung zum Lesen, Schreiben, Verwalten und Löschen. Der Kursordner wird automatisch im System erstellt, wenn einer dieser Benutzer zum ersten Mal auf die Content Collection zugreift. Anderen Benutzern (z. B. Teilnehmern), die zu einem Kurs angemeldet sind, wird dieser Ordner nicht angezeigt, da es sich hierbei um einen Arbeitsbereich für Kursentwickler handelt. Damit Teilnehmer auf einen Kursordner zugreifen können, muss ihnen eine Leseberechtigung erteilt werden. Organisationsordner funktionieren auf dieselbe Weise wie Kursordner.
  • Institutions- und Bibliotheksordner: Alle Benutzer mit System-Accounts besitzen eine Leseberechtigung für diese Ordner.
  • Kursordner in eReserve: Alle zu einem Kurs angemeldeten Benutzer (Alle Benutzer des Kurses) verfügen über eine Leseberechtigung für den jeweiligen Kursordner in e-Reserve.

Erteilen von Berechtigungen

Alle Benutzer, die über die Berechtigung zum Lesen und Verwalten eines Elements oder Ordners verfügen, können anderen Benutzern und Benutzerlisten Berechtigungen erteilen.

Erhalten von Berechtigungen

Benutzern und Benutzergruppen können eine oder mehrere Berechtigungen erteilt werden. So kann beispielsweise die Leseberechtigung für ein Element einer gesamten Kursliste erteilt werden. Der Eigentümer kann einzelnen Benutzern in der Kursliste weitere Berechtigungen erteilen. Berechtigungen für Unterordner und Elemente innerhalb eines Ordners können bearbeitet werden.

Verwalten von Berechtigungen

Der Benutzerzugriff auf ein Element oder einen Ordner wird über die Seite Berechtigungen verwalten gesteuert. Benutzern können einzeln, in Gruppen oder basierend auf ihrer Funktion Berechtigungen erteilt werden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Seite Berechtigungen verwalten für ein Element oder einen Ordner zu öffnen:

  1. Navigieren Sie zu dem Ordner, der den zu bearbeitenden Ordner enthält.
  2. Wählen Sie aus dem Kontextmenü für den Ordner die Option Berechtigungen aus.
  3. Wählen Sie die entsprechende Option in der Aktionsleiste aus. Geben Sie auf der nun angezeigten Seite die gewünschten Informationen ein und klicken Sie auf Senden.

Hinweis:  Wenn Berechtigungen für einen Ordner erteilt werden, gelten sie für alle in dem Ordner enthaltenen Unterordner und Elemente.

Überschreiben von Berechtigungen

Die für einen Ordner gewährten Berechtigungen müssen sich nicht zwangsläufig auf die im Ordner enthaltenen Elemente und Unterordner auswirken. Auf den Berechtigungsseiten für Ordner wird eine weitere Option namens Überschreiben angezeigt. Sie gibt den Benutzern die Möglichkeit auszuwählen, wie sich die Änderung von Berechtigungen auf den Inhalt eines Ordners auswirkt.

Wenn die Option Überschreiben aktiviert wird, werden die aktuellen Berechtigungen für alle im Ordner enthaltenen Elemente und Unterordner gelöscht. Die im Feld Berechtigungen ausgewählten Berechtigungen werden für diese Elemente und Unterordner erteilt. Nach dem Ändern der Berechtigungen für einen Ordner können Sie die Berechtigungen für ein im Ordner enthaltenes Element ändern. Diese Berechtigungen werden überschrieben, wenn erneut für einen übergeordneten Ordner Überschreiben ausgewählt wird.

Wenn diese Option nicht aktiviert ist, werden die im Feld Berechtigungen ausgewählten Berechtigungen allen Elementen und Unterordnern erteilt, aber die vorhandenen Berechtigungen werden nicht gelöscht. Wenn beispielsweise ein Element bereits über eine Leseberechtigung verfügt und auf der Seite Benutzer hinzufügen nur eine Schreibberechtigung ausgewählt wird, erhält das Element sowohl die Lese- als auch die Schreibberechtigung.