Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Verwalten der Institutionshierarchie

Systemadministratoren haben automatisch Zugang zu allen Ebenen der Hierarchie. Je nach dem Framework Ihrer Institution und der entsprechenden Institutionshierarchie können Systemadministratoren die Hierarchie-Benutzeroberfläche verwenden, um die Verwaltung eines bestimmten Knotens einer Hierarchieebene anderen Benutzern zuzuweisen.

So fügen Sie dem Knoten einer Hierarchieebene einen Administrator hinzu

  1. Navigieren Sie zu dem Knoten einer Hierarchieebene, dem Sie einen Administrator hinzufügen möchten.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Administrators (Administratoren).
  3. Klicken Sie auf Domänenadministrator hinzufügen.
  4. Klicken Sie auf Durchsuchen, um einen Benutzer nach Benutzername zu suchen und ihn dem Knoten einer Hierarchieebene hinzuzufügen, und klicken Sie dann auf Senden.

  5. Wählen Sie unter Funktionen die Administratorfunktionen aus, die Sie dem hinzuzufügenden Benutzer zuweisen möchten.

  6. Klicken Sie auf Senden.

    Benutzer, die als Administratoren dem Knoten einer Hierarchieebene hinzugefügt werden, werden den untergeordneten Knoten der Ebene nicht als Administratoren hinzugefügt. Administratoren müssen jedem Knoten einer Hierarchieebene hinzugefügt werden, den sie verwalten.

So bearbeiten oder löschen Sie den Administrator einer Hierarchieebene

  1. Navigieren Sie zu dem Knoten einer Hierarchieebene, dem Sie einen Administrator hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Administrators (Administratoren).

  3. Suchen Sie den Administrator, den Sie bearbeiten oder entfernen möchten, und öffnen Sie sein Kontextmenü.

  4. Wählen Sie Bearbeiten oder Löschen aus.