Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Verwalten von Kurssemestern

Mit Hilfe von Kurssemestern legen Sie den Anfang und das Ende einer Lernperiode fest. Sie können Kurse während eines bestimmten Kurssemesters verfügbar machen. Weitere Informationen zum Einstellen von Kurseigenschaften finden Sie unter Verwalten von Kursen.

Um die aktuell definierten Semester anzuzeigen, öffnen Sie die Administration. Klicken Sie im Abschnitt Kurse auf Semester. Auf der Seite Semester wird eine Tabelle mit folgenden Daten angezeigt:

  • Name: der Name der einzelnen Semester.
  • Dauer: die Dauer der einzelnen Semester.
  • Verfügbarkeit: ob ein Semester im System verfügbar gemacht wurde.
  • Datenquelle: wie das Semester im System erstellt wurde.
  • Kurse: die Anzahl der aktuell mit dem Semester verknüpften Kurse. Klicken Sie auf die Zahl, um eine Liste der verknüpften Kurse anzuzeigen. Weitere Informationen zum Verknüpfen von Semestern mit Kursen finden Sie unter Erstellen von Kursen.

So erstellen oder bearbeiten Sie Semester

  1. Klicken Sie in der Administration im Bereich Kurse auf die Option Semester.
  2. Um ein neues Semester zu erstellen, klicken Sie in der Aktionsleiste auf Semester erstellen.

    -ODER-

    Um ein vorhandenes Semester zu bearbeiten, öffnen Sie sein Kontextmenü und wählen Sie Bearbeiten.

  3. Geben Sie auf der Seite Semester bearbeiten einen Namen und wahlweise eine Beschreibung ein.
  4. Wählen Sie unter Verfügbarkeit die Option Ja, um das Semester für Kurse in Blackboard Learn zur Verfügung zu stellen. Wählen Sie Nein, wenn das Semester nicht verfügbar sein soll.
  5. Legen Sie die Dauer des Semesters fest.
    • Durchgehend: Erstellen Sie ein Semester ohne Anfang oder Ende.
    • Ausgewählter Termin: Legen Sie das Datum für den Anfang und das Ende des Semesters im Kalender fest. Das Anfangsdatum muss vor dem Enddatum liegen.
    • Tage ab Anmeldungsende: Definieren Sie, dass ein Kurssemester mit dem Ende der Kursanmeldung beginnt und eine bestimmte Anzahl an Tagen dauert.
  6. Klicken Sie auf Senden.

So löschen Sie Semester

Das Löschen von Semestern ist endgültig und kann nicht rückgängig gemacht werden. Gehen Sie beim Löschen von Semestern, mit denen Kurse verknüpft sind, vorsichtig vor.

  1. Klicken Sie in der Administration im Bereich Kurse auf die Option Semester.
  2. Öffnen Sie auf der Seite Semester das Kontextmenü des Semesters und wählen Sie Löschen. Sie können auch die Kontrollkästchen eines oder mehrerer Semester aktivieren und in der Aktionsleiste auf Löschen klicken.

So zeigen Sie mit Semestern verknüpfte Kurse an

  1. Klicken Sie in der Administration im Bereich Kurse auf die Option Semester.
  2. Öffnen Sie auf der Seite Semester das Kontextmenü des Semesters und wählen Sie Kurse anzeigen. Sie können auch auf die Zahl in der Spalte Kurse klicken.
  3. Auf der Seite Kurse für Semester werden alle mit einem Semester verknüpften Kurse angezeigt sowie:
    • Kurs-ID
    • Kursbezeichnung
    • Erstellungsdatum
    • Benutzername des Kursleiters
    • Name des Kursleiters
    • Datenquellenschlüssel