Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Erstellen von Common Cartridge-Kurspaketen

Common Cartridge ist eine Initiative des IMS Global Learning Consortium zur Förderung der gemeinsamen Nutzung von Inhalten in verschiedenen Learning Management Systemen (LMS). Der Building Block "Common Cartridge Extension" ist im Lieferumfang von Blackboard Learn enthalten und ist standardmäßig für Administratoren und Kursleiter zum Exportieren und Importieren von Common Cartridge-Paketen verfügbar.

Mit Common Cartridge können Kursleiter und Administratoren Pakete exportieren, die in jedem LMS verwendet werden können, das Common Cartridge unterstützt.

Unterstützte Standards

Blackboard Learn unterstützt Common Cartridge-Pakete im Format Common Cartridge 1.0, 1.1 und 1.2. Weiterführende Informationen zu Common Cartridge finden Sie unter IMS Global Learning Consortium.

Common Cartridge – Export-Spezifikationen

Die Common Cartridge-Standards sollen Flexibilität und die gemeinsame Verwendung ermöglichen. Damit das Paket in möglichst vielen LMS wiederverwendet werden kann, ist es auf weit verbreitete Funktionen beschränkt.

Dateien, Elemente, Diskussionsplattformen, Web-Links und Tests werden exportiert, aber bestimmte Komponenten sind möglicherweise ausgeschlossen. So können beispielsweise Themen aus Diskussionsplattformen exportiert werden, nicht aber die Benotungsfunktion, die von anderen LMS nicht unterstützt wird.

Derzeit unterstützen die IMS Common Cartridge-Standards nicht alle Fragenarten oder Attribute für Tests. Inkompatible Fragen sind in exportierten Tests und Pools nicht enthalten.

Die folgenden Inhaltstypen werden in Übereinstimmung mit den Common Cartridge-Standards unterstützt.

Unterstützte Inhaltstypen
Inhaltstyp Beschreibung
Kursdateien Alle Kursdateien werden als Webordner in das Verzeichnis /csfiles/home_dir/my_files exportiert. Mit Hilfe von Funktionsbeschränkungen wird der Zugriff nur für Dateien, die nicht für alle Benutzer verfügbar sind, auf die Kursleiter beschränkt.
Diskussionsplattform Alle Kursforen werden zusammen exportiert (einschließlich Gruppenforen, falls vorhanden). Diskussionsfäden werden nicht exportiert.
Umfragen Umfragen werden nicht exportiert.
Pools Pools werden als einzelne Fragendatenbank exportiert.
Tests Die folgenden Fragetypen werden wie jeweils angegeben exportiert:
  • Multiple-Choice: Enthält das Feedback für jede Antwort. Teilpunktzahlen werden nicht unterstützt.
  • Mehrfachantwort: Enthält das Feedback für jede Antwort. Teilpunktzahlen werden nicht unterstützt.
  • Richtig/Falsch
  • Lückentext: Enthält nur die erste Antwort.
  • Essay-Frage: Enthält eine Beispielantwort.

Andere enthaltene Testinformationen:

  • Feedback für richtige und falsche Antworten
  • Allgemeines Feedback
  • Eingebettete Grafiken und Dateien im Fragentext, die mit Quelldateien in den Kursdateien verknüpft sind
  • Einzelne Kategorien (wenn eine Frage über mehrere Kategorien verfügt, ist nur eine davon enthalten)

Nicht enthaltene Testinformationen und Inhalte:

  • Kursleiternotizen
  • Layoutinformationen
  • Dateianhänge
  • Zufallsblöcke
  • Fragensätze
Inhaltsbereiche Common Cartridge-Exportpakete platzieren einen Kurs in einem einzelnen Inhaltsordner. Jeder Inhaltsbereich wird dann als Unterordner im Hauptkursordner exportiert. Beispiel: Wenn ein Common Cartridge-Paket aus einem Kurs exportiert und dann wieder importiert würde, wäre das Ergebnis ein Kurs mit einem Inhaltsbereich, der für jeden ursprünglichen Inhaltsbereich einen Ordner enthielte, sowie einen Weblinks-Inhaltsbereich mit allen Weblinks.

Folgende Elemente werden beim Export unterstützt:

  • Ordner
  • Elemente: In den Texteditor eingegebener Text wird als HTML-Datei exportiert. Anhänge werden nicht als Teil des Elements exportiert. Wenn sie jedoch in den Kursdateien gespeichert sind, werden sie in das Kurspaket eingeschlossen.
  • Dateien: Dateien werden als Webinhalte ohne Beschreibungen exportiert und als Link zur Datei angezeigt.
  • Testlinks
  • URLs: URLs werden dem Weblinks-Bereich des Pakets ohne den verknüpften Text oder Anhänge hinzugefügt. Wenn sie in einem Inhaltsbereich bereitgestellt wurden, sind sie auch im entsprechenden Ordner enthalten.
  • Links zu Diskussionsforen
Basic LTI-Links Basic LTI-Links können exportiert und importiert werden. Wenn Sie ein importiertes Common Cartridge-Paket verwenden, müssen Kursleiter den LTI-Link zunächst im Steuerungsfenster des Kurses im Bereich Pakete und Funktionen konfigurieren, damit er funktioniert
Übungen Übungen werden sowohl beim Export als auch beim Import unterstützt. Dieses Format ist äußerst eingeschränkt. Es werden also keine Informationen außer dem eigentlichen Inhalt exportiert/importiert. Beim Import wird eine Übung mit nur einem Dateianhang erstellt. Die Datei kann eine HTML-Datei mit Links sein. Wenn die Übung in der Hauptorganisation nicht verwendet wird, wird sie in einem Inhaltsbereich für Übungen wiederhergestellt. Beim Export wird nur eine Datei erstellt, die die Beschreibung und Anhänge zusammenführt. Auch Webinhalte können als Übung markiert werden.
Ausrichtungen Ausrichtungen an Standards werden für alle Common Cartridge-Elemente exportiert. Ausrichtungen werden beim Import nur dann wiederhergestellt, wenn aktuell Standards im System vorhanden sind. Sind keine vorhanden, wird ein Protokolleintrag (zur Information) zum Importprotokoll hinzugefügt. Es werden nur externe Standards (von einem Hersteller) exportiert. Benutzerdefinierte Standards werden ignoriert.

Common Cartridge – Import-Spezifikationen

In Blackboard Learn importierte Common Cartridge-Pakete verwalten zugelassene Inhalte wie in den Export-Spezifikationen beschrieben. Administratoren und Kursleiter sollten beachten, dass in dem Paket so viele Inhalte wie möglich freigegeben werden sollen, jedoch keine exakte Kopie von Kursen erstellt wird.

Beim Importieren eines Common Cartridge-Pakets wird der Kurs in einem einzigen Inhaltsbereich komprimiert, der die Ordner und Unterordner enthält. Darüber hinaus wird dem Kursmenü ein WebLinks-Inhaltsbereich hinzugefügt, der den Zugriff auf alle URLs im Kurspaket ermöglicht.

IMS-Spezifikationen

Das Blackboard-Paketformat folgt der IMS Content Packaging Specification mit Erweiterungen zur Unterstützung der spezifischen Inhaltstypen von Blackboard Learn.

  • IMS Content and Packaging Specification 1.1.2
  • IMS Metadata Specification 1.2.1
  • IMS Enterprise Specification 1.01
  • IMS Question and Test Interoperability Specification 1.2

Ausrichtungen für Lehrplanstandards

Ab Version 9.1 SP 9 können mit der Option zum Ausrichten von Standards an Lehrplänen Ausrichtungen an Standards eingeschlossen werden. In diesem Zusammenhang bezeichnen „Standards“ eine global eindeutige ID (GUID), die auf die Standardbeschreibung verlinkt. Bei der Installation muss die Verbindung zur tatsächlichen Beschreibung des Standards nach den Angaben des Anbieters hergestellt werden. Die Spezifikation unterstützt zwar alle Anbieter, dennoch beschränkt Blackboard Links auf Standards von Academic Benchmark.

So verwalten Sie den Building Block "Common Cartridge"

Bei jedem Upgrade von Blackboard Learn wird die neueste Version des Building Block „Common Cartridge“ installiert. Der Status ist standardmäßig auf Verfügbar festgelegt.

  1. Wählen Sie in der Administration im Abschnitt Building Blocks die Option Building Blocks aus.
  2. Klicken Sie auf Installierte Tools.
  3. Stellen Sie sicher, dass in der Zeile für die Common Cartridge Extension sowohl Verfügbarkeit als auch Kurs-/Org.-Standard auf Verfügbar eingestellt sind.
  4. Klicken Sie auf Einstellungen.
  5. Legen Sie mit Hilfe der entsprechenden Option fest, ob Kursleiter Common Cartridges exportieren dürfen.

    Auch wenn Kursleiter nicht im Common Cartridge-Format exportieren dürfen, können Administratoren dies über die Administration weiterhin tun. Anweisungen finden Sie unter Erstellen von Common Cartridge-Kurspaketen.

    Diese Einstellung hat auf das Importieren von Common Cartridges keine Auswirkungen. Das Importieren von Common Cartridge-Paketen kann nur gesperrt werden, wenn der Building Block in der Spalte Verfügbarkeit auf Nicht verfügbar festgelegt ist. In dieser Einstellung können weder Kursleiter noch Administratoren Common Cartridge-Pakete importieren.

  6. Klicken Sie auf Senden.

So exportieren Sie in der Administration ein Common Cartridge-Kurspaket

  1. Wählen Sie in der Administration im Bereich Kurse die Option Kurse aus.
  2. Suchen Sie nach einem Kurs. Weitere Informationen finden Sie unter Suchen nach Kursen.
  3. Öffnen Sie das Kontextmenü eines Kurses.
  4. Wählen Sie Exportieren/Archivieren aus.
  5. Klicken Sie auf Common Cartridge exportieren.
  6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen der Common Cartridge-Version, die vom Zielsystem unterstützt wird.
  7. Klicken Sie auf Senden.

So exportieren Sie in einem Kurs ein Common Cartridge-Kurspaket

  1. Blenden Sie im Steuerungsfenster des Kurses den Abschnitt Pakete und Funktionen ein und wählen Sie Kurs exportieren/archivieren.
  2. Klicken Sie auf Common Cartridge exportieren.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen der Common Cartridge-Version, die vom Zielsystem unterstützt wird.
  4. Klicken Sie auf Senden.

So laden Sie Kurspakete herunter

  1. Öffnen Sie in Blackboard Learn Ihren E-Mail-Account und überprüfen Sie, ob Sie die Bestätigungs-E-Mail für das Kurspaket empfangen haben. Diese E-Mail enthält einen Link auf den Inhalt der Protokolldatei und bestätigt, dass das Archivpaket bereit ist.
  2. Klicken Sie in der Administration im Bereich Kurse auf die Option Kurse.
  3. Suchen Sie nach dem archivierten Kurs.
  4. Öffnen Sie das Kontextmenü eines Kurses.
  5. Wählen Sie Exportieren/Archivieren aus. Auf der Seite Exportieren/Archivieren sind alle Export- oder Archivpakete dieses Kurses aufgelistet, die nicht aus Blackboard Learn gelöscht wurden, auch die, die Sie bereits heruntergeladen haben. Die Dateinamen enthalten Datum und Uhrzeit der Paketerstellung.
  6. Öffnen Sie das Kontextmenü einer ZIP-Datei.
  7. Wählen Sie Öffnen aus.
  8. Wählen Sie im Dialogfeld Datei öffnen die Option Datei speichern und klicken Sie auf OK, um das Archivpaket auf einen lokalen Computer herunterzuladen.
  9. Sie können das Paket auch endgültig aus Blackboard Learn löschen, indem Sie auf den Aktionslink der ZIP-Datei klicken und Löschen wählen.

Importieren von Common Cartridge-Paketen

Administratoren und Kursleiter können Pakete im Format Common Cartridge 1.0, 1.1 und 1.2 genauso wie andere Kurspakete in Kurse importieren. Weitere Informationen zum Importieren für Administratoren finden Sie unter Erstellen von Kursen aus Vorlagen und Exportpaketen (Importieren von Kursen).