Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Erste Schritte mit der Hilfe

In diesem Thema...

page not found

Bin ich an der richtigen Stelle?

Wenn Sie nicht sicher sind, welche Version von Blackboard Learn Sie verwenden, lesen Sie den Abschnitt So finden Sie die richtige Hilfe.  

​Warum kann ich mich nicht bei der Hilfe anmelden?

Sie müssen sich nicht mehr anmelden, um die Dokumentation anzuzeigen.

Derzeit ist die Möglichkeit zur Anmeldung auf die Teilnehmer eines begrenzten Feldversuchs beschränkt. Benutzer, die im Rahmen des Feldversuchs keinen Account erhalten haben, können sich nicht anmelden, um Kommentare abzugeben oder Inhalte beizusteuern. 

Die Hilfe ist derzeit völlig unabhängig von Behind the Blackboardund anderen Blackboard-Sites. Die globale Authentifizierung und Integration sind Teil künftiger Phasen der Entwicklung der Hilfe. Deshalb können Sie sich mit den Anmeldedaten von Blackboard nicht anmelden.

Um auch ohne Account Feedback zu geben, kopieren Sie die URL und senden Sie sie mit Ihren Kommentaren per E-Mail an bblearndoc@blackboard.com. Diese Informationen gehen direkt an das Entwicklerteam für Lernumgebungen.

Warum finde ich nicht, was ich suche?

Wenn Sie Probleme haben, die benötigten Informationen zu finden, versuchen Sie Ihre Suche zu erweitern oder zu filtern.

Kann ich Hilfe in anderen Sprachen und für andere Bildungsangebote bekommen?

Ja. Blackboard übersetzt die Hilfe in andere Sprachen und für andere Bereiche als Hochschule, K-12 (bis Klassenstufe 12) und ProEd (weiterführende Studien).

  • Arabisch (ar_SA)
  • Vereinfachtes Chinesisch (zh_CN)
  • Englisch für Schulkunden (en_US)
  • Englisch für Kunden von weiterführenden Schulen (en_US)
  • Niederländisch (nl_NL)
  • Französisch (fr_FR)
  • Deutsch (de_DE)
  • Japanisch (ja_JP)
  • Spanisch (es_ES)

Kann ich Hilfe zu älteren Service Packs bekommen?

Ja.  Die Website enthält Hilfeinhalte ab SP 10 aber auch Links zur Hilfe von SP 6 bis SP 9 im alten Format auf help-archives.blackboard.com

Hilfe für ältere Service Packs
9.1 SP 9 Administrator | Kursleiter | Teilnehmer
9.1 SP 8 Administrator | Kursleiter | Teilnehmer
9.1 SP 6 Administrator | Kursleiter | Teilnehmer

Um die Hilfe für diese Versionen in anderen Sprachen aufzurufen, ersetzen Sie den Sprachcode der Ziel-URL (EN-US/NAHE) mit dem vierstelligen Ländercode der gewünschten Sprache, z. B. DE-DE für Deutsch. Für K-12 und ProEd verwenden Sie entsprechend EN-US/K-12 und EN-US/ProEd.

Sie können sogar auf PDFs für mehrere Sprachen und Bildungsangebote noch älterer Service Packs zugreifen.

Welche gängigen Konventionen gelten in der Hilfe?

Um diese Hilfe so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, wurden einige Konventionen verwendet.

Konventionen für die Hilfe
Schriftart Beschreibung
Schriftschnitt Fett Steht für den Namen einer Schaltfläche oder eines Feldes. Beispiel: Klicken Sie auf  Senden.
Hinweis:
Tipp:
Achtung:

Schriftschnitt Fett Kursiv
Steht für einen Hinweis, einen Tipp oder eine Warnung. Beispiel:

Hinweis:  Dies ist ein Hinweis.

Festbreitenschriftart Steht für Text, den der Benutzer eingeben muss. Wird auch für Dateipfade und Dateinamen verwendet. Beispiel: C:\Programme\.
Festbreitenschriftart Kursiv Steht für variablen Text, den Benutzer durch den jeweils der Situation angemessenen Text oder Wert ersetzen müssen. Beispiel: Wenn beispielsweise als Dateipfad  C:\Programme\dateiname.txt angegeben ist, muss der Benutzer dateiname.txt  durch den entsprechenden Dateinamen ersetzen.
* Gibt an, dass das Feld erforderlich ist. Zum Beispiel: Titel *

Ist der Inhalt auch in anderen Formaten verfügbar?

Blackboard stellt keine Authoring-Kits mehr zur Verfügung, weil in diesem neuen System die Wiederverwendung von Inhalten viel einfacher ist. Um den Inhalt an anderer Stelle zu verwenden, können Sie: 

  1. PDFs drucken und zwar direkt über die Website. Klicken Sie auf das Druckersymbol oben auf jeder Seite, um eine PDF für ein Thema, einen Abschnitt oder eine Reihe markierter Themen zu erstellen.  Anschließend können Sie die PDFs drucken oder sie mit Hilfe von Tools von Drittanbietern in Word- oder HTML-Dokumente konvertieren.
  2. Verlinken Sie Seiten, indem Sie ihre URL kopieren.
  3. Kopieren Sie den Text direkt von der HTML-Seite. 
  4. „Spiegeln“ Sie die Site mit einem Spider Tool wie HTTack oder SiteSucker. Anschließend können Sie den Inhalt bearbeiten und die Dateien selbst hosten.

Weitere Informationen zum Verlinken Ihres Inhalts statt dieser Site finden Sie unter Anpassen der Hilfe.