Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Unterstützen der Teilnehmer bei der Lösung von Problemen mit Tests

Wenn ein Teilnehmer den Test vollständig absolviert hat, ihn aber nicht übermitteln kann, können Sie den Versuch für ihn übermitteln. Nun können Sie den Versuch benoten.

  1. Suchen Sie im Notencenter die Zelle, die den Versuch enthält. Sie erkennen sie am Symbol für „In Bearbeitung“.
  2. Öffnen Sie das Kontextmenü der Zelle und wählen Sie Notendetails anzeigen.
  3. Klicken Sie auf der Seite Notendetails auf Versuch anzeigen.
  4. Stellen Sie sicher, dass die Antworten gespeichert wurden.

    Sind mehrere Fragen mit Keine Antwort gekennzeichnet, ist es möglicherweise sinnvoller, den Versuch über Versuch löschen ganz zu löschen. Der Teilnehmer muss dann den Test erneut absolvieren.

  5. Klicken Sie auf Testinformationen, um den Abschnitt einzublenden.
  6. Wenn Sie mit dem Testversuch des Teilnehmers zufrieden sind, klicken Sie auf Versuch senden.
  7. Klicken Sie auf OK, um die Übermittlung des Versuchs zu bestätigen.

Wenn Teilnehmer während eines Tests technische Probleme haben oder weitere Versuche benötigen, können Sie sie unterstützen, indem Sie den Testversuch übermitteln oder löschen. Wenn Sie einen Versuch löschen, wird die Note aus dem Notencenter gelöscht und der Teilnehmer kann den Test erneut absolvieren.

  1. Suchen Sie im Notencenter die Zelle, die den Versuch enthält. Sie erkennen sie je nach Situation am Symbol für „In Bearbeitung“ oder für „Benotung erforderlich“.
  2. Öffnen Sie das Kontextmenü der Zelle und wählen Sie Notendetails anzeigen.
  3. Klicken Sie auf der Seite Notendetails auf Testversuch löschen.
  4. Klicken Sie auf OK, um das Löschen des Versuchs zu bestätigen.
  5. Die Aktion wird auf der Registerkarte Notenverlauf mit „Note für Versuch gelöscht“ vermerkt. Im Notencenter wird in der Testzelle des Teilnehmers weder eine Note noch ein Symbol angezeigt.