Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Blogs

Ihr Kursleiter und Ihre Institution legen fest, welche Tools verfügbar sind. Wenn dieses Tool nicht verfügbar ist, wurde es möglicherweise von Ihrem Kursleiter oder Ihrer Institution deaktiviert.

Ein Blog ist Ihr persönliches Online-Tagebuch. Alle von Ihnen vorgenommenen Blog-Einträge können eine beliebige Kombination von Text, Grafiken, Links, Multimediaelementen, Mashups und Anhängen enthalten. Blogs sind eine effektive Möglichkeit, in der Gruppe erarbeitetes Wissen und Material an die übrigen Kursteilnehmer weiterzugeben. Sie können Beiträge schreiben und vorhandene Blogs kommentieren. Verwenden Sie Ihren Blog, um Ihre Gedanken auszudrücken und mit dem Kurs zu teilen.

Sie als Eigentümer eines Blogs können im Laufe der Zeit zahlreiche Einträge erstellen. Ihr Kursleiter und die anderen Kursmitglieder können diese kommentieren. Auch ein Kurs oder eine Gruppe kann Eigentümer eines Blogs sein. Im Gruppenbereich können alle Mitglieder einer Gruppe Einträge für ein Blog erstellen. So kann jeder Gruppenteilnehmer auf die Einträge der anderen Teilnehmer Bezug nehmen. Jedes Kursmitglied kann Gruppen-Blogs lesen und kommentieren, Einträge können jedoch nur von Gruppenmitgliedern verfasst werden. Ihr Kursleiter kann einzelne Einträge kommentieren und benoten.

Die Themenseite eines Blogs besteht aus zwei Hauptbereichen. Sie können die Anweisungen im Inhalts-Frame sehen. Klicken Sie auf das X, um das Feld auszublenden. Im Seitenbereich können Sie Informationen zum Blog anzeigen. Über die Doppelpfeile können Sie Informationen im Seitenbereich ein- und ausblenden.

  1. Blog-Eintrag erstellen: Über die Option Blog-Eintrag erstellen können Sie einen Blog-Eintrag erstellen. Sie können jederzeit weitere Blog-Einträge zu einem Thema verfassen. Ihr Kursleiter könnte beispielsweise einen Kommentar hinzufügen, in dem er Sie vor der Benotung bittet, Ihren vorherigen Eintrag klarer zu formulieren, oder ein Thema für einen neuen Eintrag vorschlagen.
  2. Entwürfe anzeigen: Auf Einträge, die als Entwürfe gespeichert sind, kann zugegriffen werden. Klicken Sie in der Aktionsleiste auf Entwürfe anzeigen.
  3. Blog-Eintrag: Blog-Einträge werden im Inhalts-Frame unter den Anweisungen angezeigt.
  4. Kommentare: Nachdem ein Eintrag verfasst wurde, können Sie sehen, ob er durch andere Benutzer kommentiert wurde. Klicken Sie auf den Link, um Kommentare anzuzeigen.
  5. Kommentar: Über die Option Kommentar können Sie Kommentare hinzuzufügen.
  6. Informationen zum Blog: Im Seitenbereich können Sie in diesem Abschnitt Informationen zum Blog anzeigen.
  7. Blog Grade (Blog-Note): Dieser Abschnitt wird angezeigt, wenn Ihr Kursleiter die Benotung für das Blog aktiviert hat. Sie können sehen, ob Ihre Blog-Einträge benotet wurden.
  8. More Blogs (Weitere Blogs): Hier können Sie weitere Blog-Einträge von anderen Kursmitgliedern anzeigen.
  9. Index: Hier können Sie die Titel Ihrer ausgewählten Einträge entweder für die Woche oder für den Monat anzeigen. Dies hängt von den Einstellungen ab, die Ihr Kursleiter beim Erstellen des Blogs festgelegt hat. Der aktuellste Eintragstitel wird als erstes angezeigt.

So greifen Sie auf ein Blog zu

Sie können drei verschiedene Blog-Typen aufrufen:

  • Kurs: Alle angemeldeten Benutzer können Blog-Einträge erstellen und kommentieren.
  • Einzelne: Nur der Eigentümer eines Blogs kann Blog-Einträge erstellen. Alle anderen angemeldeten Benutzer können Kommentare anzeigen und hinzufügen.
  • Gruppe: Wenn Ihr Kursleiter das Blog-Tool für eine Gruppe aktiviert, können alle Gruppenmitglieder Blog-Einträge erstellen und kommentieren. Jedes Kursmitglied kann Gruppen-Blogs anzeigen, kann aber nur Kommentare hinzufügen. Einträge können nur im eigenen Gruppen-Blog erstellt werden.

Ihr Kursleiter kann in allen drei Blog-Typen Einträge bearbeiten und löschen sowie Benutzerkommentare löschen.

Wenn Sie aus einem Kurs gelöscht werden, haben Sie keinen Zugriff auf Blogs. Wenn Sie aus einem Kurs gelöscht werden, nachdem persönliche Blogs erstellt wurden, werden alle Ihre Einträge und Kommentare gelöscht. Wenn Sie aus einem Kurs gelöscht werden, nachdem Kurs-Blogs erstellt wurden, bleiben alle Ihre Einträge und Kommentare erhalten. Der Name des Autors oder Kommentators wird jedoch in „Anonym“ geändert.

  1. Klicken Sie im Kursmenü auf Blogs.

    -ODER-

    Klicken Sie im Kursmenü auf Tools. Wählen Sie auf der Seite Tools die Option Blogs aus.
  2. Klicken Sie auf der Seite Blogs auf den Namen des Blogs, das Sie öffnen möchten.

So erstellen Sie einen Blog-Eintrag

Blogs können nur vom Kursleiter erstellt werden, aber nach der Erstellung können Sie Blog-Einträge verfassen. Die Blog-Themen werden in alphabetischer Reihenfolge auf der Seite Blogs angezeigt. Nach jedem Blog-Titel wird angezeigt, ob das Blog Eigentum einer Gruppe, des Kurses oder eines einzelnen Teilnehmers ist.

Falls Ihre Institution dies zulässt, können Sie einen Avatar hochladen, der in persönlichen Blogs angezeigt wird. Sie können entweder ein Foto von sich oder ein Bild verwenden, das zu Ihnen passt.

  1. Klicken Sie im Kursmenü auf Blogs.

    -ODER-

    Klicken Sie im Kursmenü auf Tools. Wählen Sie auf der Seite Tools die Option Blogs aus.
  2. Klicken Sie auf der Seite Blogs auf den Namen des Blogs, das Sie öffnen möchten.
  3. Klicken Sie auf der Themenseite des Blogs in der Aktionsleiste auf Blog-Eintrag erstellen.
  4. Geben Sie auf der Seite Blog-Eintrag erstellen einen Titel ein.
  5. Geben Sie Text in das Textfeld Eintragsnachricht ein.
  6. Sie können auch im Abschnitt Blog-Eintragsdateien mit einer der folgenden Optionen eine Datei anhängen:
    • Computer durchsuchen, um eine Datei von einem lokalen Laufwerk hochzuladen.
    • Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Datei aus dem Speicher-Repository des Kurses hochzuladen:
      • Wenn die Kursdateien das Speicher-Repository des Kurses sind, klicken Sie auf Kurs durchsuchen.

        -ODER-

      • Wenn Ihre Institution eine Lizenz für Content Management besitzt, klicken Sie auf Content Collection durchsuchen.

    Von Teilnehmern hinzugefügte Dateien werden nur in ihren Einträgen angezeigt. Sie werden nicht in den Kursdateien oder der Content Collection gespeichert.

  7. Klicken Sie auf Eintrag veröffentlichen.

    -ODER-

    Klicken Sie auf Eintrag als Entwurf speichern, um den Eintrag zur späteren Veröffentlichung zu speichern.

Rubriken

Wenn Ihr Kursleiter eine Rubrik mit dem Blog verknüpft und sie verfügbar gemacht hat, klicken Sie im Abschnitt Blog benoten auf Rubrik anzeigen, um die Benotungskriterien anzuzeigen. Wenn keine verknüpfte Rubrik vorhanden ist oder Ihr Kursleiter sie nicht verfügbar gemacht hat, wird die Funktion Rubrik anzeigen nicht angezeigt.

Anzeigen von Blog-Entwürfen

Klicken Sie auf Eintrag als Entwurf speichern, um Blog-Einträge für die spätere Veröffentlichung zu speichern. Klicken Sie auf der Blog-Hauptseite auf Entwürfe anzeigen, um diese Einträge anzuzeigen. Klicken Sie auf den Eintragstitel, um den Eintrag zu bearbeiten und zu veröffentlichen.

So kommentieren Sie einen Blog-Eintrag

Sie können die Blog-Einträge anderer kommentieren, egal ob diese einem Teilnehmer, dem Kurs oder einer Gruppe gehören. Ihr Kursleiter entscheidet, ob Sie anonyme Kommentare verfassen können und ob Sie Blog-Kommentare löschen dürfen.

  1. Klicken Sie im Kursmenü auf Blogs.

    -ODER-

    Klicken Sie im Kursmenü auf Tools. Wählen Sie auf der Seite Tools die Option Blogs aus.
  2. Klicken Sie auf der Seite Blogs auf den Namen des Blogs, das Sie öffnen möchten.
  3. Zeigen Sie auf der Themenseite des Blogs einen Blog an, indem Sie im Seitenbereich im Abschnitt More Blogs (Weitere Blogs) auf den Namen eines Benutzers klicken. Die Blog-Einträge des Benutzers werden im Inhalts-Frame geöffnet.
  4. Klicken Sie für den jeweiligen Beitrag auf Kommentar.
  5. Geben Sie Ihre Antwort in das Textfeld Kommentar ein.
  6. Klicken Sie auf Hinzufügen.

So bearbeiten Sie einen Blog-Eintrag

Ihr Kursleiter legt fest, ob Sie Ihre Blog-Einträge bearbeiten dürfen. Wenn Sie benotbare Blog-Einträge bearbeiten, gehen die ursprünglichen benoteten Einträge verloren.

  1. Klicken Sie im Kursmenü auf Blogs.

    -ODER-

    Klicken Sie im Kursmenü auf Tools. Wählen Sie auf der Seite Tools die Option Blogs aus.
  2. Klicken Sie auf der Seite Blogs auf den Namen des Blogs, das Sie öffnen möchten.
  3. Öffnen Sie auf der Themenseite des Blogs das Kontextmenü des Eintrags und wählen Sie Bearbeiten.
  4. Nehmen Sie auf der Seite Blog-Eintrag bearbeiten die gewünschten Änderungen vor.
  5. Klicken Sie auf Eintrag veröffentlichen.

So löschen Sie einen Blog-Eintrag

Ihr Kursleiter legt fest, ob Sie Ihre Blog-Einträge löschen dürfen. Wenn Sie benotbare Blog-Einträge löschen, gehen die ursprünglichen benoteten Einträge verloren.

  1. Klicken Sie im Kursmenü auf Blogs.

    -ODER-

    Klicken Sie im Kursmenü auf Tools. Wählen Sie auf der Seite Tools die Option Blogs aus.
  2. Klicken Sie auf der Seite Blogs auf den Namen des Blogs, das Sie öffnen möchten.
  3. Öffnen Sie auf der Themenseite des Blogs das Kontextmenü des Eintrags und wählen Sie Löschen. Diese Aktion ist endgültig und kann nicht rückgängig gemacht werden.

Anzeigen von Blog-Noten

Nachdem Ihr Kursleiter Ihre Blog-Einträge benotet hat, können Sie Ihre Note an zwei Stellen anzeigen. Die Benotungsinformationen werden im Abschnitt Blog Grade (Blog-Note) auf der Themenseite des Blogs und in Meine Noten angezeigt. Sie können auch das Feedback des Kursleiters und das Datum der Notenzuweisung anzeigen.

Rubriken

Wenn Ihr Kursleiter eine Rubrik mit dem Blog verknüpft und sie verfügbar gemacht hat, klicken Sie im Abschnitt Blog benoten auf Rubrik anzeigen, um die Benotungskriterien anzuzeigen.

Wenn keine verknüpfte Rubrik vorhanden ist oder Ihr Kursleiter sie nicht verfügbar gemacht hat, wird die Funktion Rubrik anzeigen nicht angezeigt.

Fehlerbehebung bei der Blog-Verwaltung

  • Wenn Ihr Kursleiter ein Blog löscht, während Sie einen Eintrag verfassen, wird das Blog mit allen Kommentaren gelöscht.
  • Wenn Ihr Kursleiter die Verfügbarkeit eines Blogs aufhebt, während Sie einen Eintrag verfassen, bleibt das Blog nur für Ihren Kursleiter sichtbar.
  • Wenn Ihr Kursleiter die Einstellung Benutzern das Bearbeiten und Löschen von Einträgen erlauben ändert, bleiben die Einträge bestehen, Sie können sie jedoch nicht bearbeiten.
  • Wenn Ihr Kursleiter die Einstellung Benutzern das Löschen von Kommentaren erlauben ändert, bleiben die Kommentare bestehen, Sie können sie jedoch nicht bearbeiten.