Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Verbesserungen für benutzerdefinierte Stile

In Service Pack 14 enthalten die vorhandenen Tools zum Herunterladen, Hochladen und Anpassen von Systemstilen alle Style Sheets für alle Funktionen, unabhängig davon, ob diese sich in der Learn selbst oder in einem Building Block von Blackboard befinden. Auch Building Blocks von Drittanbietern können ihre Style Sheets in dieser Funktion zur Verfügung stellen. Dazu müssen die Building Blocks jedoch gegebenenfalls so überarbeitet werden, dass sie die für diese Funktion erforderlichen Benennungskonventionen für Style Sheet-Dateien erfüllen.

  • Neu strukturierte Paketstile: Damit alle in Building Blocks von Learn enthaltenen Style Sheets erfolgreich berücksichtigt werden, wurden die Stilpakete neu strukturiert, so dass zwischen Style Sheets der Anwendung und Style Sheets von bestimmten Building Blocks unterschieden werden kann. Diese Änderung spiegelt das tatsächliche Verhalten des Sprachpaket-Editors von Learn wider.
  • Dateien zur Anpassung schneller auffindbar: Von Learn heruntergeladene Stilpakete enthalten jetzt ein Unterverzeichnis ‘core’ sowie Unterverzeichnisse für jeden Building Block, der seine eigenen toolspezifischen Style Sheets enthält. Eine Textdatei im Stammverzeichnis des Stilpakets enthält eine Liste der Unterverzeichnisse und der zugehörigen Klarnamen der Building Blocks.
  • Liste der Style Sheets: Information darüber, ob ein Building Block toolspezifische Style Sheets enthält, stehen für die einzelnen Building Blocks in der Systemadministration zur Verfügung. Wählen Sie im Abschnitt Building Blocks die Option Building Blocks und anschließend Installierte Tools aus. Öffnen Sie das Kontextmenü eines beliebigen Building Blocks in der Liste und wählen Sie Komponenten anzeigen. Wenn der Building Block toolspezifische Style Sheets für einen der standardmäßig in Learn vorhandenen Stile enthält, werden die Stil-Handles auf dieser Seite aufgelistet.
  • DIFF-Befehlszeilentool für Stile: Das vorhandene Befehlszeilentool zum Vergleichen zweier Stile wurde aktualisiert und an die neue Paketstruktur angepasst. Als Folge davon, gibt das Tool immer dann eine Fehlermeldung zurück, wenn die Paketstruktur der verglichenen Pakete unterschiedlich ist. Der Vergleich zweier Pakete mit derselben Struktur ist mit dem Tool weiterhin möglich. Solange die Paketstruktur identisch ist, spielt es keine Rolle, ob es sich um die alte (vor SP 14) oder die neue Struktur (ab SP 14) handelt.
  • Building Block-Installation – Erinnerung zur Prüfung benutzerdefinierter Stile: Wenn Sie einen Building Block mit eigenen Style Sheets auf einem System mit mindestens einem benutzerdefinierten Stil installieren, erhalten Sie eine Bestätigung mit der Empfehlung, die Funktion mit Ihrem benutzerdefinierten Stil zu prüfen, wie auch bei einem Upgrade von Learn.