Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Filtern von IP-Adressen für Tests

Um Betrugsversuchen vorzubeugen und wichtige Prüfungen abzusichern, wird in Blackboard Learn Service Pack 14 die Filterung von IP-Adressen für Tests eingeführt. Damit können von Administratoren festgelegte Standorteinschränkungen auf bestimmte IP-Adressen oder IP-Adressbereiche durchgesetzt werden. So kann der Zugriff auf bestimmte Tests beispielsweise auf die Computer in einem Prüfungsraum oder einer anderen Räumlichkeit beschränkt werden, die überwacht oder beaufsichtigt werden können.