Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Benutzerinformationen anpassen

Sie können Felder umbenennen und steuern, welche Felder die Benutzer auf der Seite Persönliche Daten bearbeiten bearbeiten können. Anstelle des standardmäßigen Feld-Labels Teilnehmer-ID können Sie beispielsweise Identifizierung oder einfach ID verwenden.

Darüber hinaus können Administratoren festlegen, ob Benutzer Avatare von ihren Computern hochladen, aus einer von der Institution bereitgestellten Auswahl auswählen oder gar keine Avatare verwenden dürfen. Weitere Informationen finden Sie unter Informationen zu Avataren.

Informationen zum Anpassen von Benutzerinformationen

Sie können die Feld-Label für die Institutionsfunktion oder die Systemfunktion nicht auf der Seite Benutzerinformationen anpassen ändern. Diese Feld-Label können nur über den Sprachpaket-Editor geändert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Sprachpaket-Editor.

Wenn ein anderes Informationssystem der Institution die Daten bereitstellt, die in einem Benutzerprofilfeld angezeigt werden, können Sie einen Link auf der Seite Persönliche Daten bearbeiten erstellen, über den Benutzer zu dem externen System gelangen, wo sie ihre Daten bearbeiten können.

Sie können einen Schreibschutz für ein Feld festlegen, um Geschäftsregeln und Workflows zu erzwingen. Manche Institutionen sperren beispielsweise das Feld E-Mail, damit Benutzer keine andere als die von der Institution zugewiesenen E-Mail-Adresse eingeben können. Auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass alle Benutzer über einen gültigen E-Mail-Account verfügen, der problemlos mit Blackboard Learn-Funktionen, z. B. E-Mail senden, verwendet werden kann.

So passen Sie Benutzerinformationen an

  1. Wählen Sie in der Administration im Bereich Benutzer die Option Benutzerinformationen anpassen aus.
  2. Die folgende Tabelle erläutert die verfügbaren Felder. * weist auf ein erforderliches Feld hin.
    Benutzerinformationen anpassen – Verfügbare Felder
    Feld Beschreibung
    Link zu Benutzerinformationen hinzufügen
    Link hinzufügen Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um einen Link zu einer anderen URL anzugeben, über die Daten aktualisiert werden können, die zu einem externen System gehören.
    URL Geben Sie die URL zu dem Speicherort an, über den die Benutzer die Profilinformationen bearbeiten können. Beispiel: http://www.blackboard.com, nicht www.blackboard.com oder blackboard.com
    Linktitel Geben Sie einen Namen für den Link an. Dieser Linkname wird oben auf der Seite Persönliche Daten bearbeiten angezeigt.
    Anweisungen Geben Sie Anweisungen zur Verwendung des Links ein. Die Anweisungen werden über dem Link auf der Seite Persönliche Daten bearbeiten angezeigt.
    Felder mit Benutzerinformationen
    Feld Kennzeichnet das Feld, wie es in der Blackboard Learn-Datenbank gespeichert ist. Diese Spalte ist schreibgeschützt.
    Anzeige Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn das Feld für Benutzer angezeigt werden soll. Grau unterlegte Elemente können nicht bearbeitet werden.
    Bearbeitbar Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, damit Benutzer ihre Informationen auf der Seite Persönliche Daten bearbeiten ändern können. Grau unterlegte Elemente können nicht bearbeitet werden.
    Anzeigename für Feld Bearbeiten Sie den Anzeigenamen des Felds.

    Der Feldname wird im gesamten System so angezeigt, wie Sie ihn hier eingeben. Durch Ändern des Anzeigenamens werden keine Daten geändert, die bereits in dem Feld gespeichert sind.

    Alle Felder auf Standardanzeigenamen zurücksetzen
    Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um die Felder auf die Standardtitel zurückzusetzen. Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um alle Anzeigenamen für Felder auf den Standard zurückzusetzen. Das Standard-Label für jedes Feld ist der Name des Felds in der Datenbank. Durch dieses Kontrollkästchen werden die Feldeinstellungen Anzeige oder Bearbeitbar nicht geändert.
  3. Klicken Sie auf Senden.