Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Navigieren in der Content Collection

Wählen Sie nach der Anmeldung bei Blackboard Learn die oben in der Anwendung angezeigte Registerkarte Content Collection aus.

Ihre Institution kann den Zugriff auf die Content Collection einschränken oder die Registerkarte anders benennen. Wenn Sie nach der Anmeldung die Content Collection nicht finden können, wenden Sie sich an Ihre Institution.

Menüs der Content Collection

Die Menüs befinden sich im linken Navigationsbereich und heißen: Content Collection, Wechseln zu und Inhalt durchsuchen.

Der Inhalts-Frame

Der Inhalts-Frame nimmt den größten Teil des Bildschirms ein und zeigt die aktuelle Ansicht an. Über diese Ansicht können Sie mit den Inhalten interagieren. Klicken Sie auf den Rand des Inhalts-Frames und ziehen Sie ihn, um seine Größe zu verändern. Der Inhalts-Frame enthält die Ausrichtungsleiste, die Aktionsleiste und die aktuelle Ansicht.

Inhaltsbereiche

In der Content Collection sind Dateien und Ordner in separate Bereiche für Benutzer, Kurse und die Institution selbst gegliedert. Auf die einzelnen Bereiche können Sie über das Content Collection-Menü im linken Navigationsbereich zugreifen. Bei Auswahl eines Bereichs wird die Hierarchie der Ordner und Dateien angezeigt, die den Benutzern in diesem Bereich zur Verfügung stehen. Standardmäßig werden drei Bereiche angezeigt: Meine Inhalte, Kursinhalte und Institutionsinhalte.

Persönliche Homepage

Auf der Seite Persönliche Einstellungen, können Sie einen Eintrittspunkt für die Content Collection wählen. Wenn Sie also beim Öffnen der Registerkarte immer auf denselben Kurs in der Content Collection zugreifen, können Sie die Homepage einfach so einrichten, dass sie zum schnelleren Zugriff auf diesen Kursordner in der Content Collection verweist. Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten Ihrer persönlichen Homepage.

Zu Speicherort gehen

Über die Seite Zu Speicherort gehen können Benutzer direkt auf einen spezifischen Ordner in der Content Collection zugreifen. Mit dieser zeitsparenden Funktion können Sie den Pfad zum Öffnen eines Ordners eingeben und gleichzeitig eine Textmarke für dessen Speicherort anlegen. Weitere Informationen finden Sie unter So verwenden Sie "Zu Speicherort gehen".

Content Collection-Menü

Für das Content Collection-Menü gibt es zwei Anzeigeoptionen. Diese Ansichten werden durch Symbole am oberen Fensterrand dargestellt. Anfangs wird standardmäßig die Symbolansicht angezeigt. Das System speichert Ihre bevorzugte Ansicht und zeigt diese immer an, wenn Sie die Content Collection öffnen. Sie können die Größe des Content Collection-Menüs anpassen, indem Sie den rechten Rand des Frames ziehen.

Die Symbolansicht enthält Symbole für die einzelnen Inhaltsbereiche. Die Ordneransicht zeigt die einzelnen Inhaltsbereiche als verschachtelte Ordnerstruktur an. Sie können die einzelnen Ordner erweitern oder schließen, um die Unterordner anzuzeigen.

Ihre Institution kann verhindern, dass Sie zwischen den Navigationsansichten wechseln können.

Das Menü „Wechseln zu“

Über das Menü Wechseln zu können Sie auf Portfolios, interaktive Tools, Lernobjekte und andere Tools der Content Collection zugreifen. Die einzelnen Untermenüs können ausgeblendet werden, damit Ihnen immer nur die aktuell relevanten Inhalte angezeigt werden. Wenn Sie auf die Überschrift eines Wechseln zu-Menüelements klicken, wird das Tool im Inhalts-Frame geöffnet.

Das Menü "Inhalte durchsuchen"

Das Menü Inhalte durchsuchen enthält alle Suchvorgänge der Content Collection.

Sucharten
Art der Suche Beschreibung
Grundlegende Suche Mit einer einfachen Suche können Sie Metadaten sowie Datei- und Ordnernamen nach Begriffen durchsuchen.
Erweiterte Suche In der erweiterten Suche stehen Ihnen weitere Suchoptionen, z. B. Benutzername, Datumsangaben, Dateigröße und detailliertere Metadaten, zur Verfügung.
Portfolio-Suche Sie können nur in Blackboard Learn erstellte Portfolios durchsuchen. Ihre Suchergebnisse umfassen die Portfolios, die für Sie verfügbar gemacht oder freigegeben wurden.
Gespeicherte Suchvorgänge Nach Abschluss eines Suchvorgangs können Sie diesen speichern. Sie können beispielsweise nach einem Biologie-Artikel suchen, der von Ihrem Kursleiter verfügbar gemacht wurde. Sie möchten ihn wiederfinden können. Klicken Sie in der Aktionsleiste auf Suche speichern und geben Sie der Suche einen Namen, über den Sie den Artikel leicht wiederfinden können.

Ausrichtungsleiste

Die Ausrichtungsleiste wird im oberen Teil des Inhalts-Frames angezeigt. Anhand dieses hierarchischen Pfads erkennen Sie leicht, wo Sie sich innerhalb der Content Collection befinden und wie Sie dorthin gelangt sind. Klicken Sie auf ein Element in der Leiste, um in den entsprechenden Ordner zu wechseln. Dropdown-Listen in der Ausrichtungsleiste dienen als hierarchische Ordnertrennzeichen und enthalten eine Liste mit Optionen für den jeweiligen Ordner.

Aktionsleiste

Die Aktionsleiste wird unterhalb der Ausrichtungsleiste angezeigt und enthält die Funktionen für die jeweilige Seite. Einige Aktionsleisten enthalten mehrere Funktionszeilen. Die verfügbaren Optionen variieren je nach Ihren Systemeinstellungen oder Berechtigungen und einer eventuell von Ihrer Institution getroffenen Auswahl.

Inhalts-Frame

Der Inhalts-Frame zeigt den Bereich der Content Collection an, in dem Sie arbeiten. Wenn Sie den Inhalt eines Ordners anzeigen, können Sie die Ordner und Elemente sortieren, indem Sie auf die Spaltentitel klicken.

Weitere Informationen zu Inhaltsbereichen

Im Bereich Meine Inhalte speichert jeder Benutzer Ordner und Dateien, die als Elemente bezeichnet werden. Sie haben Zugriff auf die persönlichen Dateien, die Sie der Content Collection hinzugefügt haben.

Um Inhaltselemente oder Ordner, die für Sie freigegeben wurden, zu suchen und anzuzeigen, müssen Sie die Suchfunktion verwenden. Um sie später schneller aufzufinden, können Sie diese Speicherhorte mit Textmarken versehen.

Der Bereich Kursinhalte wird zum Speichern von Ordnern und Dateien für die einzelnen Kurse verwendet. Für jeden Kurs, auf den Sie zugreifen können, wird ein Ordner angezeigt. Kursleitern werden Ordner für die Kurse angezeigt, die sie unterrichten. Damit Kursordner für Teilnehmer verfügbar sind, müssen Kursleiter den Teilnehmern entsprechende Berechtigungen zuweisen.

Der Bereich Institutionsinhalte dient zum Speichern von Ordnern und Dateien für Bildungs- und Verwaltungsdienste, die nicht direkt mit einem Kurs in Verbindung stehen. Der Bereich Institutionsinhalte umfasst auch einen abgegrenzten Bereich für die Bibliothek. In diesem Bereich kann die Schulbibliothek beispielsweise eReserves, elektronische Manuskripte und andere Ressourcen veröffentlichen. Durch die Möglichkeit zur gemeinsamen Verwendung von Ordnern und Dateien innerhalb der Content Collection erhalten die Benutzer eine leistungsstarke und benutzerfreundliche Funktion zur gemeinsamen Verwendung und Weitergabe von Bibliotheksmaterialien.

Persönliche Homepage festlegen

Jeder Content Collection- oder Textmarken-Speicherort kann als Eintrittspunkt festgelegt werden.

  1. Greifen Sie auf die Content Collection zu.
  2. Klicken Sie im Menü Wechseln zu... im Abschnitt Tools auf Persönliche Einstellungen.
  3. Wählen Sie für Homepage-Einstellungen die Option Benutzerdefinierter Speicherort
  4. Verwenden Sie die Funktion Durchsuchen, um nach einem Speicherort zu suchen und diesen einzufügen.
  5. Klicken Sie auf Senden.

So verwenden Sie "Zu Speicherort gehen"

Legen Sie gleichzeitig einen Speicherort fest und setzen Sie eine Textmarke.

  1. Klicken Sie im Menü Wechseln zu... im Abschnitt Tools auf Zu Speicherort gehen.
  2. Verwenden Sie die Funktion Durchsuchen, um nach einem Speicherort zu suchen und diesen einzufügen.
  3. Geben Sie einen Namen ein, um eine Textmarke zu erstellen.
  4. Klicken Sie auf Senden.