Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Safe Assign – Grundlagen für Kursleiter

Sie können SafeAssign verwenden, um Plagiarismus zu verhindern und Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, Quellen ordnungsgemäß zuzuordnen statt Umschreibungen zu verwenden. SafeAssign ist sowohl zu Abwehrzwecken als auch zu Bildungszwecken geeignet.

SafeAssign vergleicht übermittelte Übungen mit verschiedenen wissenschaftlichen Aufsätzen, um Überschneidungen zwischen der übermittelten Übung und vorhandenen Arbeiten zu ermitteln.

SafeAssign basiert auf einem einzigartigen Textzuordnungsalgorithmus, der in der Lage ist, genaue und ungenaue Übereinstimmungen zwischen einem Aufsatz und Quellmaterial zu erkennen. SafeAssignments werden mit mehreren unterschiedlichen Datenbanken verglichen. Hierzu gehören:

  • Internet: Umfassender Index von Dokumenten im Internet, die für den öffentlichen Zugriff verfügbar sind.
  • ProQuest ABI/Inform-Datenbank: Seit 1990 mehr als 1.100 veröffentlichte Titel und ca. 2,6 Mio. Artikel, die wöchentlich aktualisiert werden (exklusiver Zugriff)
  • Institutionelle Dokumentarchive: Enthalten alle Aufsätze, die von Benutzern in den jeweiligen Institutionen an SafeAssign übermittelt wurden.
  • Globale Referenzdatenbank: Enthält Aufsätze, die von Teilnehmern in Blackboard-Client-Institutionen freiwillig eingereicht wurden, um institutionsübergreifenden Plagiarismus zu verhindern.

Globale Referenzdatenbank

Die globale Referenzdatenbank von Blackboard ist eine eigenständige Datenbank, der Teilnehmer freiwillig Kopien ihrer Aufsätze zur Verfügung stellen, um Plagiarismus zu verhindern. Diese Datenbank ist unabhängig von den internen Datenbanken der einzelnen Institutionen, in denen diese alle Aufsätze speichern. Die Teilnehmer können frei entscheiden, ob sie ihre Aufsätze prüfen möchten, ohne sie an die globale Referenzdatenbank zu übermitteln. Teilnehmer übermitteln ihre Aufsätze auf freiwilliger Basis an die Datenbank und erklären sich damit einverstanden, keine Aufsätze später wieder zu löschen. Übermittlungen an die globale Referenzdatenbank sind separate Exemplare, die freiwillig zum Zwecke der Verhinderung von Plagiarismus gesendet werden. Blackboard beansprucht keine Eigentumsrechte bezüglich der übermittelten Aufsätze.

SafeAssign-Echtheitsberichte

Nach der Verarbeitung eines Aufsatzes wird ein Bericht generiert, der den Textanteil in dem übermittelten Aufsatz, der mit vorhandenen Quellen übereinstimmt, in Prozent angibt. Außerdem zeigt der Bericht für die einzelnen Abschnitte des übermittelten Aufsatzes, bei denen eine Übereinstimmung besteht, die mutmaßlichen Quellen an. Sie können übereinstimmende Quellen aus dem Bericht löschen und ihn erneut verarbeiten. Dies ist zum Beispiel dann sinnvoll, wenn es sich bei dem Aufsatz um eine Fortsetzung einer bereits übermittelten Arbeit desselben Teilnehmers handelt.

Lesen Sie den Bericht sorgfältig und untersuchen Sie, ob jeder Textblock ordnungsgemäß zugeordnet ist.

Integration in Notencenter

Wenn Sie SafeAssignments erstellen, wird im Notencenter automatisch eine Notenspalte erstellt. Wenn SafeAssignments zur Benotung bereit sind, wird ein Ausrufezeichen in der Notencenterzelle angezeigt. Benoten Sie SafeAssignments über das Notencenter oder greifen Sie von der Seite Benotung erforderlich darauf zu. 

Vergleich zwischen SafeAssign und regulären Übungen

Das SafeAssign-Tool und das Tool für Übungen sind vollkommen separat. Mit beiden Tools können Sie Arbeiten an einzelne Teilnehmer verteilen, aber es gibt einige wichtige Unterschiede bei den jeweils verfügbaren Funktionen.

Vergleich zwischen SafeAssign  und regulären Übungen
  SafeAssign Regulär
Integration in Notencenter green circle.png green circle.png
Fälligkeitsdatum green circle.png green circle.png
SafeAssign-Bericht green circle.png  
Anhängen von Dateien (Kursleiter)   green circle.png
Mehrere Versuche   green circle.png
Anonyme Benotung   green circle.png
Inline-Benotung   green circle.png
Zuweisen zu Gruppen   green circle.png
Rubriken   green circle.png