Zu Hauptinhalten wechseln
pdf?stylesheet=default
Blackboard Help

Kurse erstellen

Übersicht

Ihre Institution kann so viele Open Education-Kurse erstellen wie sie möchte. Blackboard gibt keine Einschränkungen zur Teilnehmerzahl an Kursen vor.

Institutionsadministratoren haben Zugriff auf eine eingeschränkte Anzahl wichtiger Kursverwaltungsfunktionen von Blackboard Learn. Sie können Kurse Ihrer Institution ausschließlich erstellen, kategorisieren, bearbeiten, kopieren, exportieren, importieren und löschen. Sie können auch die Kursverfügbarkeit verwalten. Wenn Sie beim Aufbau eines Kurses helfen möchten, fügen Sie sich als Kursleiter zum Kurs hinzu. Die Anmeldung erfolgt per persönlicher Anmeldung. Administratoren haben keine Rechte für eine Batchanmeldung.

Bitte beachten Sie, dass die "persönliche Anmeldung" die einzige verfügbare Option für die Anmeldung auf der Open Education-Plattform ist. Die Optionen "Kursleiter/Systemadministrator", "Teilnehmern erlauben, Anmeldeanfragen an den Kursleiter zu senden" und "Zugriffscode für die Anmeldung anfordern" stehen absichtlich nicht zur Verfügung, da sie nicht im Einklang mit dem Prinzip von Massive-Open-Online-Kursen stehen.

Umsetzung: Erstellen Sie einen Kurs.

  1. Erstellen Sie ein Kursgerüst.
  2. Laden Sie den Kursleiter ein, dem Kurs beizutreten.
  3. Stellen Sie die Inhalte zusammen.
  4. Definieren Sie den Kurs auf der Kursdetailseite.
  5. Stellen Sie den Kurs online, indem Sie den Kurs freigeben und die Kursdetailseite veröffentlichen.

Drei Möglichkeiten zur Erstellung eines Kurses

Verwenden Sie auf der Registerkarte Systemadministration die Funktionen in der Aktionsleiste, um Open Education-Kurse wie folgt zu erstellen:

  • Kurs erstellen: Erstellen Sie einen neuen Kurs. In der Dropdown-Liste Kurs erstellen wird die Funktion Kursassistent angezeigt. Die Option ist jedoch nicht verfügbar.
  • Kurs kopieren: Erstellen Sie eine genaue Kopie eines Kurses. Außerdem können Sie einen Teil der Materialien kopieren und einen neuen Kurs erstellen oder die Materialien einem vorhandenen Kurs hinzufügen.
  • Importpaket: Erstellen Sie einen Kurs von einem Kurspaket. Durch das Importieren eines Pakets können Sie Kurse von einem anderen System integrieren.

    Erstellen Sie einen neuen Kurs, bevor Sie ein Kurspaket importieren. Klicken Sie anschließend auf der Seite Importpaket neben Zielkurs-ID auf Suchen, um nach der Kurs-ID des Kurses zu suchen, den Sie erstellt haben.

Kurseinstellungen

Auf der Seite Kurs erstellen, wurden einige Einstellungen von Blackboard Learn übernommen und gelten nicht für die Erstellung von Open Education-Kursen.

Die folgenden Einstellungen müssen gleich bleiben:

  • Fachrichtung
  • Themenbereich
  • Semester
  • Hierarchieknoten der Institution—müssen unverändert bleiben. Knoten dürfen nicht entfernt oder hinzugefügt werden
  • Gastzugriff
  • Anmeldeoptionen > Kursleiter/Systemadministrator

Stellen Sie Benutzern keine Kurse zur Verfügung, solange die Anmeldung noch nicht aktiv ist und Sie die Seite Kursdetails noch nicht fertiggestellt haben. Wenn Sie möchten, dass die Anmeldung für einen Kurs bereits vor seinem Startdatum aktiviert wird, erstellen Sie eine Homepage im Kurs, auf der Teilnehmer willkommen geheißen werden, und verbergen Sie alle sonstigen Inhalte, bis der Kurs beginnt.

Kurskategorien

Sie können die Kursangebote Ihrer Institution organisieren, indem Sie Kurse bestimmten Kategorien zuordnen. Wenn Benutzer auf den Kurskatalog zugreifen, können sie ihre Suchergebnisse nach Kategorien filtern. Sie können eine Kategorie angeben, wenn Sie einen Kurs erstellen, ihn bearbeiten oder auch über das Kontextmenü auf der Kursseite.

Einladung von Kursleitern

Institutionsadministratoren können keine Konten für andere Benutzer erstellen. Verwenden Sie stattdessen die Einladungsfunktion, um Kursleiter oder Kursassistenten in das System einzuladen.

  1. Erstellen Sie ein Kursgerüst. Weitere Informationen finden Sie unter Drei Möglichkeiten zum Erstellen eines Kurses.
  2. Suchen Sie auf der Kursseite nach dem Kurs.
  3. Öffnen Sie auf das Kontextmenü des Kurses und klicken Sie auf Einladungen.
  4. Auf der Seite Kursleitereinladungen klicken Sie auf Einladen.
  5. Auf der Seite Kursleiter einladen geben Sie die Daten des Kursleiters ein und klicken auf Senden. Der Kursleiter wird zur Liste der gesendeten Einladungen hinzugefügt. Sie können den Status der Einladungen auf dieser Seite prüfen.

Der Kursleiter erhält eine E-Mail mit einem Link um die Einladung anzunehmen und dem Kurs beizutreten.

File:Open_Education/Administrator/Create_Courses/instructor_invite_email.png

Nach der Anmeldung oder der Erstellung eines Kontos erhält der Kursleiter entsprechende Kursleiterrechte für den Kurs. Auf der Homepage können Kursleiter ihre Kurse im Bereich Meine Kurse anzeigen. Um einen Kurs zu erstellen oder zu bearbeiten, klicken Sie auf Zum Kurs.

Kursleiter, die bereits mit der Blackboard Learn-Oberfläche vertraut sind, können Inhalte anhand der gleichen Abläufe erstellen. Neue Benutzer finden in der Hilfe für Kursleiter eine Übersicht über Tools und Funktionen, die ihnen zur Verfügung stehen.

Als Institutionsadministrator können Sie sich selbst zu jedem Kurs als Kursleiter hinzufügen. Greifen Sie auf den Kurs zu und klicken Sie unterhalb des Bedienfelds auf Schnellanmeldung. Ändern Sie Ihre Rolle im Kurs von Teilnehmer auf Kursleiter. Anschließend müssen Sie auf Schnellabmeldung klicken, um Ihre Kursleiterrechte zu entfernen.

Kursdetailseite

Auf der Kursdetailseite kann Ihre Institution Informationen zu Kursen veröffentlichen. Alle, die auf Open Education zugreifen können, können diese Seiten besuchen. Die Vorlage ist leicht auszufüllen und erstellt eine attraktive Seite. Öffnen Sie auf das Kontextmenü eines Kurses und klicken Sie auf Kursdetails, um loszulegen.

Sie können die folgenden Informationen angeben:

  • Beschreibung
  • Studienaufwand
  • Kurssprache
  • Integriertes YouTubeTM-Video
  • Kursbild
  • Dauer

Zukünftige Teilnehmer können sich auch ansehen, wer den Kurs abhält und es wird ein Link auf das Fakultätsprofil bereitgestellt. Die Links der Institution zu sozialen Medien aus der Institutionsdetailseite werden ebenfalls angezeigt.

Legen Sie die Privatsphäre der Kursdetailseite während der Erstellung von Inhalten als „privat“ fest. Wenn Sie die Seite veröffentlichen möchten, öffnen Sie auf das Kontextmenü des Kurses und klicken auf Kursdetails, um die Veröffentlichung durch Aktivieren von EIN in die Wege zu leiten.

File:Open_Education/Administrator/Create_Courses/example_page_course.png